ZDF

Neuer Cop in Rosenheim: Igor Jeftic folgt auf Tom Mikulla Drehstart für achte Staffel der ZDF-Krimiserie

Mainz (ots) - In Rosenheim, München und Umgebung haben die Dreharbeiten für 28 neue Folgen der ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops" begonnen. Zwischen vier und fünf Millionen Zuschauer verfolgen wöchentlich, jeweils dienstags um 19.25 Uhr, wie das ungleiche Ermittler-Duo mit viel Witz und bayerischem Charme seine Fälle löst. Für Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) beginnen die Dreharbeiten gleich mit zwei Kommissaren an seiner Seite. Kollege Christian Lind (Tom Mikulla) ist noch in zwölf neuen Folgen mit dabei. Sein Nachfolger, Kriminalhauptkommissar Sven Hansen (Igor Jeftic) wird sich anschließend in 16 weiteren neuen Folgen mit "dem Dicken" auseinandersetzen. Tom Mikulla, der "Die Rosenheim-Cops" auf eigenen Wunsch verlässt, ist noch bis Ende 2008 in der Serie präsent. Nachfolger Igor Jeftic wird erst Anfang 2009 auf dem Bildschirm erscheinen. Hauptdarsteller Joseph Hannesschläger kommentiert den Einstieg seines neuen, dritten Partners positiv: "Ich seh' das mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Es war schön mit Markus Böker, macht Spaß mit Tom Mikulla und schaut gut aus mit Igor Jeftic. Wir haben uns auf Anhieb irgendwie gemocht. Ein neuer Kollege ist immer auch spannend und erfrischend." Selbsverständlich gibt es auch in den neuen Folgen ein Wiedersehen mit dem bewährten "Rosenheim-Cops"-Team: Dazu zählen Korbinians Schwester Marie Hofer (Karin Thaler), Sekretärin Miriam Stockl (Marisa Burger), Polizist Michi Mohr (Max Müller), Polizeidirektor Gerd Achtziger (Alexander Duda), Gerichtsmedizinerin Dr. Ursula Kern (Maren Schumacher), Frauenversteher und Times Square-Wirt Jo Caspar (Christian Schaeffer), der charmante Vertreter des "bayerischen Landadels" Ferdinand Reischl (Wolfgang Fierek) und viele andere. Auch Gewinner der "Rosenheim-Cops"-Castingaktion werden zu sehen sein. Die Serie wird produziert von der Bavaria-Film (Michael Hild), Regie führen Holger Gimpel, Gunter Krää, Jörg Schneider, Ed Ehrenberg. Die Drehbücher stammen von Nikolaus Schmidt, Rigobert Mayer, Franz-Xaver Wendleder, Boris Gulotta und Paul-Jan Milbers/Michael Pohl. Verantwortlicher ZDF-Redakteur ist Alexander Ollig. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/rosenheimcops Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: