ZDF

Paraderolle für Iris Berben / ZDF-Fernsehfilm der Woche "Der russische Geliebte"

Mainz (ots) - Iris Berben spielt die Hauptrolle in dem ZDF-Fernsehfilm der Woche "Der russische Geliebte", den das ZDF am Montag, 31. März 2008, um 20.15 Uhr zeigt. Die unscheinbare Literaturdozentin Julia (Iris Berben) erfüllt sich im Alter von 50 Jahren einen Lebenstraum: Ein Semester lang wird sie an der Sorbonne in Paris unterrichten. Als sie das kleine Hotelzimmer betritt, das für die nächsten Monate ihr Zuhause sein soll, ist sie bezaubert. Doch schnell tritt Ernüchterung ein: Die ständigen Streitereien und das ausgedehnte Liebesspiel eines russischen Paares im Nachbarzimmer stören ihre Ruhe und Konzentration. Gleichzeitig fühlt sich Julia aber von dem jungen Russen, dem 30-jährigen Historiker Alexander, angezogen. Sie beginnt dem Charme des jungen Mannes, seiner unorthodoxen Lebensphilosophie und seiner Spontaneität zu erliegen. Als Alexanders Gefährtin Nadja nach Russland zurückgeht, entwickelt sich eine intensive Affäre zwischen den beiden. Doch Julia hat Zweifel. Sie glaubt nicht, dass das Spiel zwischen ihr und dem so viel jüngeren Mann gut gehen kann. Als sie schwer erkrankt, schenkt sie Alexanders Liebe erst recht keinen Glauben mehr: Zu groß ist die Furcht, er könne sie verlassen. Doch Alexander kämpft um Julia und gegen ihre Ängste. Nach langem Ringen beginnt sie vorsichtig, ihre Liebe zu genießen. Da taucht Nadja wieder in Paris auf . . . Christian Jeltsch schrieb das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Maria Nurowska; unter der Regie von Ulrich Stark spielen neben Iris Berben Ronald Zehrfeld, Anne Weinknecht, Anna Brüggemann, Marlen Diekhoff, Ursula Andermatt, Andreas Patton, Edgar M. Böhlke und andere. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/derrussischegeliebte Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: