ZDF

"Ein starkes Team" in Berlin Verena trifft im ZDF-Samstagskrimi auf alte "Freundinnen"

Mainz (ots) - In der neuen Folge der beliebten ZDF-Samstagskrimi-Reihe "Ein starkes Team" am Samstag, 22. März 2008, 20.15 Uhr entwickelt sich für Verena (Maja Maranow) das Wiedersehen mit alten Freundinnen zu einem ganz persönlichen Fall, in dem es auch um Eifersucht und falsche Freundschaft geht. Sie trifft nach langer Zeit ihre alten Jugendfreundinnen Doris Brock (Ursula Karven) und Sarah Haussmann (Nina Kronjäger), die Nachfahrin einer Fabrikantenfamilie ist. Doch nach der Begegnung erlebt Verena mit, wie Sarah auf offener Straße erschossen wird und vom Brückengeländer in die Spree stürzt. Die Leiche wird trotz intensiver Suche nicht gefunden. Verena will mit allen Mitteln den Mörder ihrer Freundin aufspüren. Sarahs Mann Gernot (Florian Fitz) ist der Alleinerbe der Firma und hätte von daher ein Mordmotiv. Doch Gernot ist im Urlaub. Verena hat jedoch einen ganz anderen, schlimmen Verdacht: Zum Zeitpunkt des Anschlags trug Sarah Verenas Schal. Dass der Anschlag ihr gelten sollte, ist in ihren Augen nicht unwahrscheinlich: Vielleicht steckt der Drogenhändler Kiefer (Götz Schubert) dahinter, der schon länger von Verena und Otto (Florian Martens) observiert wird. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/einstarkesteam Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: