ZDF

ZDFinfokanal überträgt live die Schwimm-Europameisterschaften 2008

Mainz (ots) - Vom 13. bis 24. März 2008 finden im niederländischen Eindhoven die Schwimm-Europameisterschaften statt. An den letzten vier Wettkampftagen überträgt der digitale ZDFinfokanal täglich rund vier Stunden live die Entscheidungen im Kunst- und Turmspringen, im Synchronschwimmen und den diversen Langbahn-Wettbewerben. Die ZDF-Sportreporter Thomas Wark und Hermann Valkyser führen die Zuschauer von Karfreitag bis Ostermontag immer ab 16.25 Uhr durch das Live-Programm im ZDFinfokanal. Zusammenfassungen der Schwimm-EM bieten zudem im ZDF-Hauptprogramm "das aktuelle sportstudio" und die "ZDF SPORTreportage". Die Sendetermine der Schwimm-EM im ZDFinfokanal: Karfreitag, 21. März 2008, 16.25 bis 17.30 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung 3-Meter-Turm, Männer 18.15 bis 20.30 Uhr Schwimmen, diverse Wettbewerbe 20.50 bis 21.55 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung 10-Meter-Turm, Frauen Samstag, 22. März 2008, 16.25 bis 17.10 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung Synchronspringen, 10-Meter-Turm, Frauen 18.15 bis 20.15 Uhr Schwimmen, diverse Wettbewerbe 20.50 bis 22.30 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung Synchronspringen, 3-Meter-Turm, Männer Ostersonntag, 23. März 2008, 16.25 bis 17.15 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung 3-Meter-Turm, Frauen 18.15 bis 20.30 Uhr Schwimmen, diverse Wettbewerbe 20.50 bis 22.00 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung Synchronspringen,10-Meter-Turm, Männer Ostermontag, 24. März 2008, 16.25 bis 17.45 Uhr: Kunst- und Turmspringen, Entscheidung 10-Meter-Turm, Männer 18.15 bis 20.05 Uhr Schwimmen, diverse Wettbewerbe Der ZDFinfokanal ist über digitales Kabel, digitalen Satelliten und über das digitale terrestrische Fernsehen (DVB-T) kostenlos zu empfangen. Weitere Informationen dazu im ZDFtext auf Seite 479 und unter www.zdf.de. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/schwimmem Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: