ZDF

Ein neuer Fall für "Rosa Roth"
26. Folge der ZDF-Krimireihe wird in Berlin gedreht

Mainz (ots) - Anfang März 2008 haben in Berlin die Dreharbeiten zur 26. Folge der ZDF-Krimireihe "Rosa Roth" begonnen, in der Hauptdarstellerin Iris Berben als gleichnamige Kommissar wieder einen spannenden Fall zu lösen hat. In der Folge "Das Mädchen aus Sumy" (AT) erfordern eine tote Prostituierte und ein ermordeter Schüler eigentlich Rosas ganze Aufmerksamkeit. Sie versucht herauszufinden, ob und wie die Schicksale der beiden zusammenhängen. Aber auch ihr neuer Kollege Markus Körber, dargestellt von Thomas Thieme, gibt ihr im Verlauf der Recherchen einige Rätsel auf. Das Drehbuch zu diesem neuen Fall stammt von Nina Grosse. Unter der Regie von Carlo Rola stehen bis zum 2. April neben den zum festen Team gehörenden Carmen Maja Antoni und Gunter Schoß unter anderen auch Alina Levshin, Joel Basmann, Maximilian Befort und Vanessa Krüger vor Frank Küppers Kamera. Produziert wird Rosa Roth von der MOOVIE the art of entertainment, Oliver Berben. Die Redaktion im ZDF liegt bei Klaus Bassiner und Wolfgang Witt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest. Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: