ZDF

"Der Bergdoktor" am Donnerstagabend knapp vor der UEFA-Pokal-Live-Übertragung im ZDF: 5,70 Millionen Zuschauer sahen fünfte Folge der neuen Heimat- und Arztserie

    Mainz (ots) - "Der Bergdoktor" steht bei den Fernsehzuschauern weiter hoch im Kurs: 5,70 Millionen Zuschauer ließen sich am Donnerstag, 6. März 2008, die fünfte Folge "Fluchthelfer" der modernen Heimat- und Arztserie mit Hans Sigl in der Titelrolle nicht entgehen - Platz 1 in der Zuschauergunst am gestrigen Abend (Marktanteil: 17,7 Prozent). Und auch die nächsten drei Plätze in der Top 5 der meistgesehenen Sendungen belegte das ZDF: 4,95 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 17,8 Prozent) verfolgten ab 21.00 Uhr das deutsche Duell im UEFA-Pokal-Achtelfinale. In der Schlussphase von Bayer Leverkusens 1:0-Hinspielsieg über den Hamburger SV sahen bis zu 5,58 Millionen Fußballfans die Live-Übertragung im ZDF.

    Das "heute-journal" mit 4,56 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 15,8 Prozent) und die "heute"-Nachrichten um 19.00 Uhr mit 4,23 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 16,9 Prozent) trugen ebenfalls zu dem deutlichen Tagessieg des ZDF mit 15,5 Prozent Marktanteil über den gesamten Sendetag bei.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121



Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: