ZDF

"Wetten, dass..?"- live aus Halle an der Saale 10,28 Millionen sahen 174. Ausgabe der ZDF-Show

Halle/Mainz (ots) - Bereits zum zweiten Mal meldete sich Thomas Gottschalk am Samstag, 1. März 2008, 20.15 Uhr aus Halle an der Saale. 2400 Menschen waren live in der Halle Messe Arena mit dabei, und 10,28 Millionen saßen daheim vor den Bildschirmen. Damit erzielte die 174. Ausgabe der großen ZDF-Show einen Marktanteil von 33,4 Prozent.

Die Prinzen waren aus dem nahen Leipzig in die Saalestadt gekommen, um die Hallenser bei der Stadtwette zu unterstützen, die wegen starker Sturmböen aus dem Stadtzentrum in die Messehalle verlegt werden musste, und verloren ging: Bis zum Ende der Sendung sollten 100 Hallenser als Pilzköpfe verkleidet erscheinen und den legendären Beatles-Song "Yellow Submarine" singen. Aber es kamen nur 63.

Auf der Wettbank saßen Operndiva Cecilia Bartoli, Nico Rosberg und Felix Neureuther sowie Sasha. Außerdem waren Heiner Lauterbach und Kai Wiesinger nach Halle gekommen und berichteten über ihren neuen Film, den großen ZDF-Zweiteiler "Die Gustloff", der am 2. und 3. März 2008, jeweils um 20.15 Uhr läuft. Die Riege der Wettpaten wurde durch ein weiteres Filmpaar vervollständigt: Anja Kling und Armin Rohde. Die beiden sind am 10. März in dem ZDF-Fernsehfilm "Verrückt nach Emma" zu sehen.

Für die musikalische Umrahmung sorgten internationale Spitzenstars: Lenny Kravitz und Leona Lewis waren nach Halle gekommen sowie Earth, Wind and Fire und der Comedian Dieter Nuhr.

Den Wettreigen eröffnete Michael Bertsch (48) mit Frau Heidi und seinem Team aus Donaueschingen: Mit ihrem Camper, an dem seitlich ein Stift angebracht war, schafften sie es, "Wetten, dass" auf ein Blatt Papier zu schreiben. Mit dieser reifen Leistung wurden sie die Wettkönige des Abends. Der zwölfjährige Nikolai Keck aus Rheinau begeisterte nicht nur Wettpatin Bartoli mit seiner Leistung: Nur am Geräusch, die die Klappen der Blasinstrumente eines Orchesters verursachen, erkennt der Schüler das Musikstück, das gespielt wird und belegte dies in drei von vier ausgewählten Fällen. Agron Vuka aus Mailand ist ein Sportbegeisterter, der in 25 Sekunden rückwärts einen 110 Meter langen Hürdenlauf absolvierte. Herbert Oprießnig (40) aus Bodensdorf in Kärnten führte seine Wettaktion auf seiner Minigolfbahn aus und wollte in drei Minuten zehn Minigolfbälle ein"spucken", doch nicht alle Bälle trafen in die Löcher. Stefan Terwiel (43) und Stefan Acampa aus Hamburg erfühlten Wassertemperaturen zwischen 20 und 45 Grad auf ein Grad genau und belegten dies in drei von vier Fällen.

Thomas Gottschalk meldet sich am 29. März 2008 mit der 175. Ausgabe aus Erfurt zurück.

Unter der Adresse www.zdf.de kann man sich auch im Internet über Europas größte Unterhaltungsshow informieren, viele Backstage- Impressionen gewinnen und Begleitinformationen jetzt auch als Video- und Audio-Podcast abrufen.

Fotos sind ab Montag, 15.00 Uhr, über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, erhältlich und über: http://bilderdienst.zdf.de/presse/wettendass

Pressekontakt:

ZDF
Dr. Peter Gruhne
HA Kommunikation
Telefon: +49(0)6131-70-2154
E-Mail: Gruhne.P@zdf.de
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: