ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 13. Februar 2000
halb 12 - Eser und Gäste
Berlin direkt

    Mainz (ots) -
    
    Sonntag, 13. Februar 2000, 11.30 Uhr
    
    halb 12
    Eser und Gäste
    
    Thema: Im Visier: Roland Koch
    
    Gast:    Roland Koch (CDU), Ministerpräsident Hessen
    
    Wenn er nicht mehr als ehrlicher Mann gelte, so der selbst
ernannte "Chef-Aufklärer" im hessischen Spendensumpf während Kanthers
Offenbarungs-Pressekonferenz, dann werde er sich mit "der Politik
nicht mehr befassen".
    
    Nach seinem Lügengeständnis ist Roland Koch, der seit Wochen "ohne
Ansehen der Personen" Jagd auf schwarze Konten und Dunkelmänner in
der Hessen-CDU macht, nun selbst Opfer seiner "brutalstmöglichen
Aufklärung" und der Gejagte.
    
    Wird seine "Dummheit" ihn jetzt nur die Glaubwürdigkeit kosten,
die er selbst als Schlüssel für den Erfolg von CDU-Politikern der
'neuen Generation' sieht? Oder kostet sie ihn auch das Amt als
Ministerpräsident? Ist das Ende der politischen Karriere von Roland
Koch bereits eingeleitet? Mitwisser oder Mittäter? Wie lange wird er
dem Druck der Öffentlichkeit noch standhalten können? Was passiert,
wenn die hessischen Liberalen bei der bevorstehenden Vorstandssitzung
ihre Entscheidung zum Verbleib in der schwarz-gelben Koalition
revidieren?
    
    Im Visier: Roland Koch - der hessische Ministerpräsident zu Gast
bei Ruprecht Eser in "halb 12 - Eser und Gäste".
    
    
    Sonntag, 13. Februar 2000, 19.10 Uhr
    
    Berlin direkt
    
    CDU: Spendenaffäre und kein Ende?
    dazu: Interview mit der Generalsekretärin der CDU, Angela Merkel
    FDP vor dem Comeback?
    Berlin - Wien: gestörtes Verhältnis?
    Moderation: Peter Ellgaard
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: