ZDF

ZDF-Programmhinweis für das Wochenende Samstag, 12. Februar und Sonntag, 13. Februar 2000

Mainz (ots) - Samstag, 12. Februar 2000, 17.55 Uhr Hitparade im ZDF Bitte streichen: In-Mood feat. Juliette: "Tief in der Nacht" Bitte ergänzen: Edward Simoni & Alexis: "Pan-Träume 2000" Special Guests: Es singen zum ersten Mal gemeinsam: Milva & Al Bano Carrisi: "Zuviel Nächte ohne Dich" ("Io di notte") Samstag, 12. Februar 2000, 22.30 Uhr ZDF SPORTstudio Moderation: Johannes B. Kerner Gast: Otto Rehhagel, Trainer 1. FC Kaiserslautern Fußball-Bundesliga: Dortmund - Ulm Rostock - Wolfsburg Leverkusen - Stuttgart Unterhaching - Bayern München Duisburg - Frankfurt Eiskunstlauf: EM in Wien, Kür Damen Leichtathletik: DM Halle in Sindelfingen Ski alpin: Weltcup in Santa Caterina, Super-G Damen Ski alpin: Weltcup in St. Anton, Abfahrt Herren Rodeln: Weltcup in Oberhof Biathlon: Weltcup in Östersund, Sprint Damen Skifliegen: WM in Vikersund Sonntag, 13. Februar 2000, 12.47 Uhr blickpunkt Zerfall der DVU - Sachsen-Anhalt droht eine zweite rechtsradikale Fraktion Die DVU in Sachsen-Anhalt ist zerrissen. Einige Abgeordnete wollen sich von München und dem Müchner DVU-Chef Frey lösen. Immer mehr treten aus der Partei aus, dann wieder ein, bleiben mit Mandat im Parlament ohne je aufzutreten, erscheinen nicht zu Ausschusssitzungen. Jetzt wollen die Abtrünnigen eine zweite rechte Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalts gründen. Ein Graus für die anderen Parteien, für das Land wird es teuer. Waldheimer Prozesse - Ein ehemaliger DDR-Häftling berichtet Das ehemalige Haftkrankenhaus Waldheim in Sachsen - Ort der Waldheimer Prozesse - wird abgerissen. Der SPD-Arbeitskreis ehemaliger politischer Häftlinge übt heftige Kritik und setzt sich für die Errichtung einer Gedenkstätte ein. Dafür fehlt jedoch das Geld. Anlass für ein Porträt über das Haftkrankenhaus und einen ehemaligen Häftling, der sich an seine Zeit in Waldheim erinnert. Minipigs - Schweine erobern die Wohnzimmer Annerose Demski aus Neu Zachun bei Schwerin hat den Geist der Zeit erkannt. Der neueste Trend: Schweine als Haustier. Ihre besondere Zucht der Mini-Schweine wird maximal 30 Zentimeter lang und zwölf Kilo schwer. Die rosafarbenen Vierbeiner sind stubenrein, robust, verspielt und intelligent, brauchen aber viel Auslauf und Aufmerksamkeit. Sie stammen meist von asiatischen Zwergwildschweinen oder vietnamesischen Hängebauchschweinen ab. Moderation: Juana Perke Sonntag, 13. Februar 2000, 17.05 Uhr ZDF SPORTreportage Fußball 2. Liga: Fortuna Köln - Energie Cottbus Fußball-Story: "Hans Krankl" Fußball: Nachlese Bundesliga Eiskunstlauf: EM in Wien, Höhepunkte Schaulaufen Leichtathletik: DM Halle in Sindelfingen, Zusammenfassung Skifliegen: WM in Vikersund Bob: WM 4er in Altenberg, Zusammenfassung Biathlon: Weltcup in Östersund, Verfolgung, Zusammenfassung Sonntag, 13. Februar 2000, 18.15 Uhr ML Mona Lisa Plötzlich war alles anders Krise, Schicksal? Für viele Menschen ändert sich damit von einem Tag auf den anderen das komplette Leben. Für viele sogar zum Besseren. Fünflinge - ein geballte Ladung Glück Die Fünflinge der Familie Beutelsbacher kamen innerhalb von zwei Minuten auf die Welt. Für die Eltern und vor allem die Mutter von Silvana, Christian, Esther, Johannes und Daniel begann damit ein täglicher "Fünfkampf". Aber einer, dem sie sich voller Liebe und Energie stellen. Niedergestochen - querschnittsgelähmt - und dennoch voller Lebensmut Einen Tag, bevor sie einen neuen Job antreten sollte, wird die 32-jährige Bianca Opfer eines brutalen Überfalls. Sie landet im Rollstuhl. Doch sie nimmt die Herausforderung an und beginnt ein neues Leben. Neuanfang in Königsberg mit 71 Anstatt sich zur Ruhe zu setzen, startete Ursula Trautmann mit 71 Jahren nochmals durch. Nach dem tragischen Tod ihres Sohnes verwirklicht sie seinen Lebenstraum: mit 100 Kühen zurück in die einstige Heimat, nach Königsberg. Frauen-WG via Internet Moni, Jane und Judy haben ihren Alltag dem Internet verkauft. Ein Leben unter weltweiter Beobachtung. Moderation: Sibylle Nicolai ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: