ZDF

Konferenzschaltung am fünften Spieltag der UEFA-Pokal-Gruppenphase: ZDF zeigt neben Hamburger SV - FC Basel auch Nürnbergs Entscheidungsspiel live

    Mainz (ots) - Vom fünften Spieltag der Gruppenphase bietet das ZDF am Donnerstag, 20. Dezember 2007, ab 20.30 Uhr neben der Partie Hamburger SV - FC Basel in einer Konferenzschaltung auch live die Höhepunkte des Entscheidungsspiels zwischen AE Larissa und 1.FC Nürnberg. Mit einem Sieg in Griechenland kann sich Bundesligist 1. FC Nürnberg am Abschlussspieltag der Gruppenphase noch das Weiterkommen sichern.

    Sowohl die Partie zwischen den beiden bereits qualifizierten Teams Hamburger SV und FC Basel als auch das Auswärtsspiel der Franken um Trainer Hans Meyer wird um 20.45 Uhr angepfiffen. "ZDF SPORT extra" wird von Hamburg aus immer dann nach Larissa schalten, wenn sich im Spiel der Nürnberger Berichtenswertes ereignet.

    Aus Hamburg moderiert Johannes B. Kerner die Sendung. Reporter des Spiels um Platz 1 in der Gruppe D zwischen Tabellenführer Hamburger SV und dem zweitplatzierten FC Basel wird Wolf-Dieter Poschmann sein. Die Einblendung vom Spiel Larissa - Nürnberg kommentiert Rolf Töpperwien.

    In der Gruppenphase des UEFA-Pokals treten die 40 qualifizierten Mannschaften in acht Fünfer-Gruppen an. Nach Ende der Gruppenphase qualifizieren sich die jeweils drei besten Mannschaften jeder Gruppe für die Runde der letzten 32 Teams. Zu den 24 qualifizierten Teams stoßen auch noch die insgesamt acht Vorrunden-Dritten der Champions-League-Gruppenphase. Im K.o.-Modus werden in den vier weiteren Runden dann die beiden Finalteilnehmer ermittelt.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: