ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 4. Februar 2000
ZDF spezial

    Mainz (ots) -
    
    Freitag, 4. Februar 2000, 19.25 Uhr
    
    ZDF spezial
    Weyrauchs Beichte
    Neues vom CDU-Skandal
    
    Horst Weyrauch hat ausgepackt
    Wer ist der geheimnisvolle Spender, dessen Name Helmut Kohl so
beharrlich verschweigt? An diesem Freitag will die CDU-Parteiführung
die Beichte des Horst Weyrauch auch der Öffentlichkeit präsentieren.
Ist die Affäre damit beendet? Ein "ZDF spezial" berichtet mit
Reportagen und Interviews. Gesprächspartner von Moderator Thomas
Bellut sind Jürgen Rüttgers (CDU), Franz Müntefering (SPD) und der
SPD-Obmann im Untersuchungsausschuss Frank Hoffmann.
    
    
    Freitag, 4. Februar 2000, 21.30 Uhr
    
    ZDF spezial
    Kanzlermacher Haider - Schock für Europa
    Moderation: Peter Frey
    
    Trotz aller internationaler Proteste wird Jörg Haiders FPÖ künftig
in Wien mitregieren. Nach tagelangem Tauziehen hat Bundespräsident
Klestil heute Mittag die neue österreichische Bundesregierung
vereidigt. Die "Freiheitlichen" stellen den Vizekanzler und fünf
Ministerposten. Die Europäischen Staats- und Regierungschefs hatten
am Montag für diesen Fall Österreich die internationale Isolierung
angedroht - ein beispielloser Schritt in der Geschichte der
Europäischen Union. Nach der Entscheidung in Wien fragt das ZDF
spezial: Wie verhält sich Europa, wie verhält sich Deutschland jetzt?
Wird der neue österreichische Bundeskanzler Schüssel in Berlin
wirklich nicht empfangen? Und: Blockiert sich Europa nicht selbst,
wenn ein Mitgliedsland so ausgesetzt wird?
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: