ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Der Mann mit den tausend Gesichtern: Olli Dittrich
"Olli, Tiere, Sensationen" ab Sonntag, 5. März, 22.15 Uhr im ZDF

Mainz (ots) - Er ist Toni Schumacher, André Heller und Herman van Veen, er ist der Zuhälter "Hansen" mit Corvette, Kampfhund und Freundin Mandy auf dem Kiez. Er ist "der Mann mit den tausend Gesichtern": Olli Dittrich - ab Sonntag, 5. März 2000, 22.15 Uhr im ZDF mit "Olli, Tiere, Sensationen". In dem neuen ZDF-Comedy-Format erzählt Olli Dittrich Geschichten von Menschen, die komisch sind, weil sie alltägliche, merkwürdige oder ganz einfach absurde Dinge tun, - genau wie im richtigen Leben. "Mit 'Olli, Tiere, Sensationen' ist ein Comedy-Programm entstanden", sagte ZDF-Showchef Viktor Worms bei der Präsentation am Dienstag in Hamburg, das sich "durch eine ganz eigene Kraft und Qualität auszeichnet". Basis von "Olli, Tiere Sensationen" sind die brillanten Typendarstellungen und Parodien von Olli Dittrich, seinem weiblichen Counterpart Mona Scharma und anderen Schauspielern. Der Tonfall reicht von der improvisierten Alltagsbeobachtung über die satirische Reportage bis hin zur Kulturreflexion im Stil von Altmeister Loriot. Zum Abschluss jeder Sendung singt Olli Dittrich mit seinem Trio "Die Affen" live im Studio. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: