ZDF

Pressemitteilung
Lebende Quastenflosser in Indonesien entdeckt
Exklusiv im ZDF: die Dokumentation der Meeresexpedition

Mainz (ots) - Achtung Sperrfrist: Mittwoch, 5. Januar 2000, 20.00 Uhr Der renommierte ZDF-Tierfilmer Prof. Hans Fricke vom Max-Planck-Institut für Verhaltensforschung in Seewiesen bei München hat in indonesischen Gewässern eine sensationelle Entdeckung gemacht: In 155 Metern Tiefe traf er mit seinem Tauchboot Jago auf zwei 1,20 bis 1,40 Meter lange Exemplare des urzeitlichen Quastenflossers. Weltweit sind Wissenschaftler daran interessiert, den berühmten Fisch - ein lebendes Fossil - in seinem natürlichen Lebensraum zu Gesicht zu bekommen. Bereits 1938 hatte der Fund des längst für ausgestorben gehaltenen Urfisches vor der südafrikanischen Küste ein wahres Quastenflosser-Fieber ausgelöst. Als im September 1998 ein totes Exemplar auf dem Fischmarkt von Manado in Indonesien auftauchte, versetzte dies erneut Forscher in aller Welt in Aufregung. Doch Fricke, unter dessen Leitung ein internationales Forscherteam Ende Oktober nach Jakarta aufgebrochen war, gelang wieder einmal als erstem die Sensation. Fricke: "Wir vermuten, dass die indonesische Quastenflosser-Population sehr klein ist. Um sie zu erhalten, bedarf es deshalb besonderer Schutzmaßnahmen." Exklusiv für das ZDF bereitet Fricke derzeit die Dokumentation seiner aktuellen Forschungsreise mit spektakulären Unterwasser-Aufnahmen vor. Der Film, für den noch kein Sendedatum feststeht, wird in Koproduktion mit dem ZDF und ZDF Enterprises für die Reihe "Wunderbare Welt" hergestellt. Bereits 1987 hat Hans Fricke den damals an den Küsten der Komoren wiederentdeckten Fisch exklusiv im ZDF dokumentiert. Als einzigem gelang es ihm, die Quastenflosser in ihrem natürlichen Lebensraum mit seinem Tauchboot "Jago" zu beobachten. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: