THOMAS SABO GmbH & Co.KG

Die Macht der Bilder - THOMAS SABO setzt auf Style-Inspirationen von Kunden

Die Macht der Bilder - THOMAS SABO setzt auf Style-Inspirationen von Kunden
Bei THOMAS SABO kreieren ab sofort Kunden den Content / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/78321 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/THOMAS SABO GmbH & Co.KG"

Lauf a. d. Pegnitz (ots) - Ein aktueller Trend stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen: Die Art und Weise, wie Content von Konsumenten geschaffen und aufgenommen wird, hat sich im Laufe der letzten Jahre rasant gewandelt. Konsumenten sprechen eine neue visuelle Sprache, die großen Wert auf Authentizität legt.

THOMAS SABO greift diesen Trend auf und bedient sich als eines der ersten deutschen Unternehmen sozialer Netzwerke, um die Lücke im Bereich Creative Content zu schließen. "Auf Instagram gibt es bereits über 200.000 Fotos, auf denen unsere Kunden zeigen, wie sie ihren Schmuck von THOMAS SABO tragen. Diese Bilder sind die perfekte Inspiration für neue Interessenten und Kunden", sagt THOMAS SABO Chief Brand Officer John Schlüter.

Mit Hilfe einer speziellen Software sammelt das Schmuckunternehmen relevante Bilder, sortiert sie und integriert sie in die eigene Homepage. Voraussetzung ist hierbei, dass der Rechteinhaber des Contents sein Einverständnis zur Nutzung an THOMAS SABO gibt: "Unsere bisherige Erfahrung zeigt, dass die Kunden sehr stolz sind, wenn wir Fotos von ihnen auf unserer Webseite zeigen", so John Schlüter.

Mit der eingesetzten Software kann THOMAS SABO messen, welche Bilder die Kunden am meisten ansprechen oder auch neue Sales generieren. "Die ersten Ergebnisse sind sehr viel versprechend: Bei Besuchern unserer Webseite, die sich User Generated Content ansehen, können wir eine deutlich höhere Conversion Rate sowie einen höheren Warenkorbwert feststellen", verrät John Schlüter.

Über THOMAS SABO

THOMAS SABO ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyle-Produkte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist mit rund 280 eigenen Shops auf fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1.750 Angestellte. Am Heimatstandort beschäftigt THOMAS SABO annähernd 460 Mitarbeiter. THOMAS SABO kooperiert zudem weltweit mit rund 2.600 Handelspartnern sowie den führenden Airlines.

Pressekontakt:

THOMAS SABO GmbH & Co. KG
Seraina Hartmann
Tel: +49 9123 9715 0
Email: press@thomassabo.com
www.thomassabo.com

Original-Content von: THOMAS SABO GmbH & Co.KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: THOMAS SABO GmbH & Co.KG

Das könnte Sie auch interessieren: