8MAN / Protected Networks GmbH

8MAN erweitert das IT-Security Distributionsnetzwerk um den Partner ectacom
Distribution für IT-Hochsicherheitsprodukte: ectacom und 8MAN sichern den Zugriff auf Daten

Berlin (ots) - Mit einer Erweiterung des Distributionsnetzwerkes ist Protected Networks, Hersteller der marktführenden Softwarelösung für Access Rights Management (ARM) 8MAN, ab sofort noch näher an den Kunden und Vertriebspartnern. Mit dem Distributor ectacom steht ein Spezialist im Bereich der Security-Lösungen für die Schnittstelle zwischen Anbieter und Resellern zur Verfügung. Mit einem deutlichen Fokus auf die Distribution von Sicherheitssoftware ist 8MAN eine hochwertige Ergänzung des ectacom Portfolios: "8MAN ist das magische Auge für die Verwaltung von Zugriffsrechten in einem Unternehmen. Das Produkt analysiert, liefert eine revisionssichere Darstellung, und ermöglicht eine einfache Vergabe und den Entzug von Access Rights. Für uns stellt diese Lösung ein Standardprodukt dar, das in jedem Unternehmen vorhanden sein sollte", sagt Tomé Spasov, Chief CyberSecurity & Threat Intelligence Analyst bei der ectacom GmbH.

Osteuropa und DACH

Neben dem deutschsprachigen Kernbereich DACH deckt ectacom zukünftig für 8MAN auch den Markt im Osten Europas ab. Mit eigenen Mitabeitern in Budapest (Ungarn) und Warschau (Polen) sind persönliche Ansprechpartner für die Reseller in nächster Nähe vorhanden, zudem steht die Akquise von weiteren Vertriebspartnern wie größeren Systemhäusern im Vordergrund der Kooperation. Ein Trainingscenter für den osteuropäischen Raum ist ebenso geplant. "Die Distributoren, mit denen wir im Rahmen unseres Partnerprogrammes arbeiten, sind handverlesen. Ectacom beweist seit Jahren eine hervorragende Beratungs- und Marktkompetenz im Bereich IT-Security, das Netzwerk ist dementsprechend ausgebaut. Das ist eine Partnerschaft auf absoluter Augenhöhe für uns - wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit", sagt Matthias Schulte-Huxel, Chief Sales Officer für 8MAN.

Aktives Development - mit Sicherheit

1999 wurde ectacom gegründet, zunächst als Systemhaus für Infrastruktur. 2004 begann das Unternehmen mit der Distribution von Softwareprodukten. Aktuell arbeiten 40 Mitarbeiter an einem wachsenden Portfolio aus speziellen Security-Produkten. Der Markt wird dabei aktiv getrieben - wohl wissend, dass die Sicherheit manchmal zu wenig Beachtung findet: "Unser Ziel ist ein vollständiges Portfolio für IT-Sicherheit in der Unternehmensanwendung. Alles aus einer Hand ist dabei für unsere Partner und Kunden enorm wichtig - das schafft Vertrauen!", sagt Tomé Spasov, von ectacom. Die Vertriebspartner werden dabei aktiv geschult, um erfolgreichen Lösungsvertrieb zu gewährleisten. Vertriebspartner von ectacom wachsen dabei nicht nur durch den Produktverkauf. Auch Servicedienstleistungen werden vertrieben, sofern der Partner diese nicht selbst erbringen kann, kann er die Dienstleistung über ectacom beziehen. "Die Unternehmen werden hart in die Pflicht genommen durch die Sicherheitsvorgaben und deren Nachweis. Alleine die ISO 27001 birgt einige dieser Fallen. Hier ist 8MAN eine der perfekten Lösungen, die mit geringem Installationsaufwand viele Vorgaben erfüllt", sagt der Chief CyberSecurity & Threat Intelligence Analyst bei der ectacom GmbH.

8MAN (www.8man.com) ist eine führende Lösung für Access Rights Management (ARM) in Microsoft- und virtuellen Server-Umgebungen und schützt damit Unternehmen vor unberechtigten Zugriffen auf sensible Daten. Die 8MAN Kernfunktionen umfassen: Permission Analysis, Security Monitoring, Documentation & Reporting, Role & Process Optimization und User Provisioning. Die in Deutschland von Protected Networks entwickelte Software-Lösung setzt Maßstäbe für professionelle Netzwerksicherheit und agile IT-Organisation und bündelt modernste Funktionalität mit der Erfüllung gängiger Sicherheits- und Compliance-Richtlinien.

Über ectacom

Die ectacom GmbH ist einer der führenden unabhängigen deutschen Value-Added-Distributoren (VAD) für komplexe IT-Lösungen und Dienstleistungen. Sie arbeitet dafür eng mit Channel-Partnern und Integratoren zusammen, um Unternehmen zu unterstützen den Wirkungsgrad ihrer Infrastruktur zu steigern und Prozesse unter Einhaltung der Compliance zu optimieren. Zu ihrem Portfolio gehören Lösungen für Endpoint- und Gateway-Sicherheit (Antivirus und Malware Schutz, UTM-Firewalls, Device Control); Business Performance (Sicherheit für File-Transfer, Collaboration und SharePoint); GRC (Dokumentenklassifikation & Rechtemanagement, Audits & Penetration-Tests für Web-Ressourcen und Apps); Schutz gegen den Verlust oder Diebstahl von Daten; Sicherheit für ICS&SCADA-Industrieanlagen und Threat Intelligence & Response Services (Identifizierung und Analyse von Anomalien im Netzwerk und auf Endgeräten, Erstellung nachhaltiger Strategien zum Umgang mit APTs und unbekannten Bedrohungen). Mehr Informationen auf www.ectacom.com

Pressekontakt:

Protected Networks GmbH, Evelyn Seeger, 
Alt-Moabit 73, 10555 Berlin, Deutschland,
Tel.: +49 (0)30 390 63 45 62, Fax: +49 (0)30 390 63 45 51,
E-Mail: presse@protected-networks.com,
Web: www.protected-networks.com

euromarcom public relations GmbH,
Mühlhohle 2, 65205 Wiesbaden, Deutschland,
Tel.: +49 (0)611 973150, Fax: +49 (0)611 719290,
E-Mail: 8MAN@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de

ectacom GmbH, Roya Zeller,
Friedrich-Bergius-Str. 12, 85662 Hohenbrunn, Deutschland,
Tel.: +49 (0) 8102 89 52 299, Fax +49 (0) 8102 89 52 100,
E-Mail: rzeller@ectacom.com
Original-Content von: 8MAN / Protected Networks GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 8MAN / Protected Networks GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: