United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

United Charity erhält Preis zum "Ausgezeichneten Ort 2015"
Baden-Badener Oberbürgermeisterin Mergen und zahlreiche prominente Gäste anwesend

United Charity erhält Preis zum "Ausgezeichneten Ort 2015" / Baden-Badener Oberbürgermeisterin Mergen und zahlreiche prominente Gäste anwesend
Preisverleihung "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2015 / Am 01.12.2015 erhielt United Charity Internetauktionen die Auszeichnung als "Ausgezeichneter Ort 2015" / Baden-Badener Oberbürgermeisterin Mergen und zahlreiche prominente Gäste anwesend / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/78160 / Die Verwendung dieses Bildes ist ...

Baden-Baden (ots) - Stellvertretend für United Charity, Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal, hat Schirmherrin Dagmar Kögel heute den Preis zum "Ausgezeichneten Ort 2015" offiziell von Vertretern der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank entgegengenommen. Nach Meinung der Jury liefert United Charity zum Thema "Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt" in der Kategorie Gesellschaft eine Antwort auf die Frage, wie mit digitalen Spendeneinnahmen Kindern in Not geholfen werden kann.

Neben Margret Mergen, Oberbürgermeisterin von Baden-Baden, waren bei der Ehrung zahlreiche prominente Gäste anwesend, darunter Show-Legende Frank Elstner sowie die SWR3-Comedians Sascha Zeus und Michael Wirbitzky.

"Wir sind unglaublich froh und stolz, gerade zu unserem sechsten Geburtstag diesen tollen Preis entgegennehmen zu dürfen", kommentierte Dagmar Kögel die Auszeichnung.

United Charity ist Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 4,7 Mio. Euro ersteigert. Alle Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen - in Deutschland und weltweit. Das Ehepaar Kögel trägt alle entstehenden Kosten für Mitarbeiter, Verwaltung usw. selbst.

Pressekontakt:

Mirko Jeschke
United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Tel. +49 (0) 7221 366 8701
Fax +49 (0) 7221 366 8709
mirko.jeschke@unitedcharity.de
Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: