Press Cartoon Europe

8.000 EUR für eine Karikatur

Brüssel (ots/PRNewswire) - Der Wettbewerb "Press Cartoon Europe 2011" (PCE) bietet gut dotierte Barpreise für Karikaturen, die im Jahr 2010 in Zeitungen und Magazinen der europäischen Länder veröffentlicht wurden. Die vorausgehende Ausgabe zeigte Arbeiten von 112 Cartoonisten aus 30 europäischen Ländern. Der erste Preis, EUR 10.000 in bar, ging an Burkhard Mohr aus Deutschland, während im Jahr 2009 der schwedische Cartoonist Riber den PCE-Preis erhielt. Das PCE 2011 wird einen Hauptpreis in Höhe von 8.000 EUR verleihen und zwei Preise für den zweiten Platz, die jeweils mit 1.000 EUR ausgestattet sind. Nur die Karikaturen, die in 2010 veröffentlicht wurden, können berücksichtigt werden. Die Cartoonisten können maximal drei Arbeiten bis zum 1. Januar 2011 bei evi@presscartoon.com einreichen. Es können ausschliesslich elektronische Einsendungen berücksichtigt werden. Die Bestimmungen und andere Informationen können unter der gleichen E-Mail angefragt werden. Die Teilnahme an dem Wettbewerb PCE ist kostenlos.

Pressekontakt:

CONTACT:  Kontakt: karel.anthierens@telenet.be (Tel. +32475744323) 
oderevi@presscartoon.com
Original-Content von: Press Cartoon Europe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: