wallstreet:online AG

EM.TV und Merchandising AG akquirierte neues Juwel
Zu Gast bei wallstreet-online: Florian Haffa, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der EM.TV und Merchandising AG

Düsseldorf (ots) - Der atemberaubende Erfolg der EM.TV und Merchandising AG an der Börse führt zu immer neuen Gerüchten rund um das Unterhaltungsimperium. Gestern begegnete der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Florian Haffa in einem Investor Relations-Chat bei wallstreet-online Spekulationen um eine mögliche Übernahme von EM.TV durch die Disney-Gruppe. "Diese Frage stellt sich im Moment nicht, zumal die Familie Haffa nach wie vor über 50 Prozent der Aktien hält", so Haffa wörtlich. Sehr wohl fühle sich das Unternehmen am "Neuen Markt", allerdings sei auch der Euro-Stoxx 50 ein interessantes Segment. Die User der Finanz-Community von wallstreet-online diskutierten mit Florian Haffa auch über den Kauf der "The Henson Company" (Muppets Show, Sesamstrasse), durch deren 680 Millionen-Dollar-Kauf EM.TV seine internationale Marktführerschaft als Anbieter von Familien- und Kinderprogramm weiter ausgebaute. Florian Haffa betonte im Chat nochmals, dass der Kauf der "The Henson Company" nicht überteuert gewesen sei, sondern im Gegenteil "ein Juwel" darstelle. Die Internationalisierung des Unternehmens werde sich auf alle Bereiche positiv auswirken. Bedeckt hielt sich Haffa auf die Frage nach dem möglichen Formel 1-Engagement von EM.TV: "Momentan können wir dazu noch keine Stellung nehmen." Auf die Frage aus der wallstreet-online-Community, ob auch bei Beteiligungen von EM.TV Börsengänge zu erwarten seien, sagte Haffa, dass er sich den Börsengang der Beteiligung Junior.toys (vormals Igel Spielzeug GmbH) noch binnen Jahresfrist vorstellen könne. Über wallstreet-online: wallstreet-online ist mit über 19 Millionen PageImpressions (IVW Januar 2000) der größte verlagsunabhängige Finanz-Informationsanbieter im Internet. Seit Januar 1998 ist wallstreet-online im Internet unter der Adresse www.wallstreet-online.de vertreten. wallstreet-online bietet umfassende und qualifizierte Informationen zum weltweiten aktuellen Finanz- und Börsengeschehen. Das Angebot umfasst hochwertige Marktberichte, fundierte Analysen und Kommentare renommierter Experten sowie moderierte Diskussionsforen (Board). 75.000 registrierte User nutzen mittlerweile die Webseite des Unternehmens. Das umfangreiche Archiv und ein E-Mail-Newsletter runden das Informationsspektrum der virtuellen Finanzmetropole ab. ots Originaltext: wallstreet-online Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen erhalten Sie bei: wallstreet-online Faktor 3 GmbH Andre Kolbinger Kerstin Löhr Meineckestr. 52a Kattunbleiche 35 40474 Düsseldorf 22041 Hamburg Tel.: 0211 - 439 00 100 Tel.: 040 - 67 94 46 57 Fax: 0211 - 439 00 200 Fax: 040 - 67 94 46 11 E-Mail: a.kolbinger@wallstreet-online.de E-Mail: K.Loehr@Faktor3.de Original-Content von: wallstreet:online AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: