Aegate

Aegate ernennt neuen CTO und Chief Channels and Partner Officer

London, Vereinigtes Königreich (ots/PRNewswire) - Heute gab AEGATE, das weltweit führende Unternehmen für Verifizierungs- und Aufthentifizierungsdienstleistungen für Arzneimittel, die Ernennung von Peter Fox als Chief Technology Officer und Anthony R. Vonsee als Chief Channels and Partner Officer bekannt.

Peter Fox war seit 2004 als Development Director bei Datanomic beschäftigt, bis das Unternehmen 2011 von Oracle übernommen wurde.

Vor seiner Zeit bei Datanomic war Herr Fox Development Director bei Geneva und in der Folge Convergys, ein weltweit eingesetztes Abrechnungssystem für Telekombetreiber, und managte dort die gesamte UI-Entwicklung und Gruppenarchitektur für US-Niederlassungen.

Er verfügt über umfangreiche Erfahrung mit Teamleitung auf der ganzen Welt, von den USA über Europa bis hin zu Indien. Darüber hinaus war er lange Zeit beruflich in den USA und Australien tätig.

Peter Fox besitzt einen Bachelor of Science in theoretischer und angewandter Physik vom Institute of Technology der University of Manchester und einen MSc von der Aston University in Birmingham.

Anthony Vonsee kommt zu AEGATE von Cisco, wo er eine Position im Bereich Senior Business Development im weltweiten Vertrieb von Cisco einnahm und verantwortlich war für die Restrukturierung von Strategie, Planung und Vertrieb sowie die Entwicklung innovativer Markteinführungsstrategien für das Verkaufspersonal und seine Partner. Vor seiner Zeit bei Cisco hatte Herr Vonsee Führungspositionen bei KPN Telecoms (Niederlande), AT&T, Digital Equipment und Coopers & Lybrand inne.

Mark de Simone, CEO bei AEGATE kommentierte dies mit den Worten: "Wir haben heute einen weiteren Schritt zur Verstärkung unserer Präsenz, unserer Reichweite und unserer Ressourcen getan, um europäische und globale Märkte zu bedienen, wobei wir weiterhin den Wert unserer marktführenden Dienstleistungen für die Verifizierung und Authentifizierung von Arzneimitteln bereitstellen, pflegen und erhöhen werden."

"Anthony Vonsee ist ein hochkreativer und geschätzter Wirtschaftsführer mit einem hohen Mass an Integrität, der starke und beständige Beziehungen mit Kunden, Partnern, Branchengrössen und Regierungschefs auf der ganzen Welt durch kontinuierlich erbrachte Leistungen aufgebaut hat. Er wird die Integration unserer Partnersysteme für bestehende und neue Dienstleistungen vorantreiben und sicherstellen, dass unsere Partner bereit sind für unsere neue Suite an Dienstleistungen, indem er Schulungen, Partner-Anreizprogramme, Partner-Qualitätssicherung sowie Support für Partner bereitstellen wird.

Herr Vonsee nimmt eine Führungsrolle in der Software-Branche ein und hat eine beachtliche Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Durchführung grosser transaktionsintensiver Dienstleistungen in einer Reihe von Branchen vorzuweisen. Die Fähigkeit, Dienstleistungen in einem sehr grossen, sicheren und zuverlässigen System zu entwickeln und auszuführen, ist das zentrale Anliegen von Aegate.

Sir David Cooksey, Vorsitzender von AEGATE: "Ich bin sehr stolz auf diese Ankündigung, da sie zeigt, dass AEGATE die besten Talente der Welt anziehen kann, damit wir unser Partner-Ökosystem erweitern können, während wir neue Einnahmequellen für diese Partner entwickeln."

De Simone fügte hinzu: "Ich bin begeistert über die Gelegenheit, die Vision des Unternehmens für ein sicheres und gut informiertes Arzneimittelnetzwerk in Europa voranzubringen, und ich freue mich darauf, unsere europäischen Partner beim AEGATE Symposium vom 19. bis zum 20. Februar in Amsterdam in den Niederlanden zu treffen."

Weitere Informationen zum AEGATE Symposium und die Registrierung für die Veranstaltung sind hier verfügbar: http://bit.ly/ag8Sypm14en

Über die EU-Richtlinie zu gefälschten Arzneimitteln

Die EU-Gesetzgebung wurde 2011 verabschiedet und zielte darauf ab, sich gegen den Fluss gefälschter Arzneimittel zu stemmen, die den offenen Markt innerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes erreichen. Innerhalb weniger Jahre wird die EU-Direktive zu gefälschten Arzneimitteln (FMD 2011/62/EU) die Landschaft der europäischen Pharma-Geschäftsmodelle vollständig verändern. Der Rahmen der Direktive erlegt allen Zweigen der Industrie neue Verpflichtungen auf - Arzneimittelherstellern, Herstellern von Generika, beauftragten Abpackbetrieben, Umverpackungsbetrieben und Importeuren. Eine dieser Verpflichtungen ist die eindeutige Identifikation von Produkten auf der Ebene der Verkaufseinheit.

Über Aegate

Mit einer dokumentierten Geschichte von bisher 3 Milliarden gescannten Arzneimitteln bei einer durchschnittlichen Rate von 200.000 Transaktionen pro Stunde an 15.000 Ausgabestellen ist Aegate der absolute Marktführer bei der Verifizierung von Arzneimitteln. Die "Reach, Assure and Protect"-Dienstleistungen von Aegate erfüllen die Anforderungen aller Interessengruppen. Aegate wird sowohl von Herstellern als auch Apothekern unterstützt. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Belgien, Italien, der Schweiz und Grossbritannien. Unsere Mission ist es, Patienten vor gefälschten, vom Markt genommenen oder abgelaufenen Arzneimitteln zu schützen.

Wir betreiben ein hochsicheres Echtzeit-System, um die Echtheit von Arzneimitteln zu verifizieren. Dies geschieht nahtlos vom Hersteller bis zur Apotheke und entspricht vollständig den Anforderungen der EU-Gesetzgebung zu gefälschten Arzneimitteln. Das Aegate-Netzwerk unterstützt darüber hinaus Messaging-Dienste, die zusätzliche Informationen für Apotheker an der Ausgabestelle liefern, wie etwa aufsichtsrechtliche Empfehlungen oder Hinweise zur Arzneimittelsicherheit, Patientenaufklärung oder Informationen zur Therapieeinhaltung.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.aegate.com

Medienkontakt:
Daniel Graham
Talkabout Group

Daniel@talkaboutgroup.co.uk
T: +44(0)7768-222280
+44(0)208-931-9300

Ansprechpartner:
Graham Smith
Commercial Director Aegate Ltd
Cambridge Technology Centre
Melbourn SG8 6DP UK

T: +44(0)1763-268160
M: +44(0)7785-748970

W: http://www.aegate.com
 

Original-Content von: Aegate, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aegate

Das könnte Sie auch interessieren: