EF Education First

EF Sprachreisen startet einen 3-Länder-Praktikumswettbewerb - die einmalige Chance für junge Leute, ein dreimonatiges globales Praktikum zu gewinnen

Berlin (ots/PRNewswire) - Lieben Sie Reisen, Sprachen, und lernen Sie gerne neue Kulturen kennen? Sehen Sie sich in der Zukunft in mehr als einem Land zu Hause? Mögen Sie den internationalen Wettbewerb? Wenn Ihre Antwort auf diese Fragen ein überzeugtes "Ja" ist, dann ist der 3-Länder-Praktikumswettbewerb, gesponsert vom weltweit grössten privaten Bildungsunternehmen EF Sprachreisen, genau das Richtige für Sie.

Der Gewinner / die Gewinnerin des Wettbewerbs für junge Leute über 18 Jahre aus aller Welt erhält ein dreimonatiges Praktikum auf drei Kontinenten nach Wahl. Alle Reisekosten und Spesen trägt EF. Eine internationale EF-Jury wählt den Gewinner aufgrund seines Lebenslaufs und seines Teilnehmer-Videos aus.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs müssen ihren Lebenslauf auf der EF-Website eingeben und ein bis zu drei Minuten langes Video einsenden, das zeigt, wie sich das globale Praktikum auf ihre Zukunft auswirkt. EF erwartet Teilnehmer aus 51 Ländern. Jedes Land gibt am 23. April 2010 den nationalen Gewinner bekannt. Die Finalisten treten anschliessend gegeneinander an, und der Gewinner des Hauptpreises wird am 30. April 2010 verkündet.

Der Abgabetermin für die Wettbewerbsunterlagen ist der 15. April 2010. Die vollständigen Wettbewerbsregeln und eine Anleitung, wie man an dem 3-Länder-Praktikumswettbewerb teilnimmt, finden Sie auf

http://www.ef.com/praktikumswettbewerb.

Über EF Sprachreisen:

Mit 400 Schulen und Büros in über 50 Ländern ist EF ("Education First") das weltweit führende Bildungsunternehmen. Seit seiner Gründung im Jahr 1965 arbeitet EF daran, kulturelle, sprachliche und geographische Barrieren zwischen den Menschen zu überwinden. EF-Programme sind unter anderem Sprachaufenthalte im Ausland für alle Altersgruppen, akademische Abschlüsse bis zum internationalen MBA sowie Kulturaustauschprogramme.

Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.ef-deutschland.de

Pressekontakt:

CONTACT:  Medienkontakt: Carsten Knobloch, Tel: +49-30-203-47-523, 
E-Mail:carsten.knobloch@ef.com
Original-Content von: EF Education First, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: