Hexaware Technologies Ltd

Hexaware erweitert europäische Präsenz mit Eröffnung eines globalen Bereitstellungszentrums in Bukarest

Mumbai und Bukarest, Rumänien (ots/PRNewswire) - Verstärktes Engagement in der europäischen Region; Bedienung des Kundenbedarfs an Servicebereitstellung in der EU

Hexaware Technologies Limited, ein führender globaler Anbieter von Anwendungs-, Infrastruktur-, BPO- und digitalen Services, erweitert seine Bereitstellungspräsenz in der europäischen Region mit der Bekanntgabe der Eröffnung seines neusten globalen Bereitstellungszentrums (kurz: GDC für Global Delivery Centre) in Bukarest, Rumänien. Dies ist eine Ergänzung zu den GDCs in London und Tver (Russland), die Hexaware bereits verwendet, um seine europäischen und weltweiten Kunden zu bedienen. Zurzeit bedient Hexaware mehr als ein Dutzend Kunden aus seinen Onshore- und Nearshore-Bereitstellungszentren.

Das Bucharest Global Delivery Centre befindet sich in hervorragender Lage und in der Nähe von wichtigen Kunden aus der europäischen Region. Die hochmoderne Infrastruktur ermöglicht es dem Unternehmen, Projekte für kritische IT- und Geschäftsprozesse zu übernehmen, die in der europäischen Region bereitgestellt werden müssen, und erweitert die Fähigkeit von Hexaware, seine Services in diversen europäischen Sprachen aus dem gleichen Regulierungsraum und der gleichen Zeitzone zu erbringen.

Das Unternehmen wird Mitarbeiter aus der beträchtlichen Population von talentierten Technologiespezialisten und Studienabsolventen der Region für sein neues Zentrum rekrutieren, das über eine anfängliche Kapazität von 150 Beratern verfügt.

Hexaware wird ab dem nächsten Jahr mit der Rekrutierung in örtlichen Universitäten und technischen Hochschulen beginnen. Die Rekrutierung von erfahrenen Spezialisten aus den örtlichen Märkten geschieht auf fortlaufender Basis.

"Bukarest gilt as einer der am schnellsten wachsenden Knotenpunkte für die Hightech-Branche und bietet uns Zugang zu einem großartigen Talentpool zur Ergänzung unseres Humankapitals", so R Srikrishna, Chief Executive Officer, Hexaware Technologies. "Jetzt, da das neue Zentrum eingerichtet ist, werden wir weiterhin in unsere Fähigkeit investieren, unseren Kunden Next-Gen-Services in Bereichen wie Agile-Application-Entwicklung, Hybrid-Cloud-Services, Modern-End-User-Services und Digital-Managed-Services im Bereich BPO zu liefern. Dieses Zentrum wird es uns außerdem ermöglichen, kritische Kundenanforderungen in Bezug auf EU-Datenschutzvorschriften zu erfüllen."

"Wir werden in die Implementierung eines Lern- und Entwicklungsprogramms unter der Ägide von Hexavarsity investieren, uns auf die Institutionalisierung der Qualitätsprozesse hier konzentrieren und eine nahtlose Bereitstellung in unserem gesamten Netzwerk von GDCs sicherstellen", sagte Amrinder Singh, Senior Vice President - European Business Unit. "Diese Schritte werden mit Sicherheit unsere Fähigkeit stärken, unseren in Europa ansässigen Kunden einen Wert zu liefern, indem wir besser auf ihre Geschäftsanforderungen eingehen können.

Über Hexaware

http://www.hexaware.com

Safe-Harbor-Erklärung

http://hexaware.com/investors/

Pressekontakt:

Sreedatri Chatterjee
E-Mail: sreedatric@hexaware.com

Original-Content von: Hexaware Technologies Ltd, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hexaware Technologies Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: