Widex Hörgeräte GmbH

Mario Adorf und Widex Hörgeräte spenden für Tabaluga Kinderstiftung
20.000 Euro für die Musiktherapien der Tabaluga Kinderstiftung durch Hörbuch-Projekt mit dem beliebten Schauspieler (mit Bild)

Mario Adorf und Widex Hörgeräte spenden für Tabaluga Kinderstiftung / 20.000 Euro für die Musiktherapien der Tabaluga Kinderstiftung durch Hörbuch-Projekt mit dem beliebten Schauspieler (mit Bild)
Peter David Schaade (geschäftsführender Gesellschafter Widex Hörgeräte GmbH, links im Bild) und Mario Adorf (Botschafter der Widex Hörgeräte GmbH für besseres Hören) übergeben am 10.06.2010 eine Spende von 20.000 EUR aus einem gemeinsamen Hörbuchprojekt an Peter Maffay (Schirmherr Tabaluga Kinderstiftung) und Dr. Jürgen Haerlin ...

Stuttgart/Tutzing (ots) - Die Widex Hörgeräte GmbH und ihr Botschafter für besseres Hören, der Schauspieler Mario Adorf, helfen traumatisierten Kindern der Tabaluga Kinderstiftung. Im Tabaluga Haus in Tutzing bei München überreichten Mario Adorf und Peter David Schaade, geschäftsführender Gesellschafter von Widex Hörgeräte, heute einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Peter Maffay, Schirmherr der Stiftung, und den Geschäftsführer Dr. Jürgen Haerlin.

Widex Hörgeräte hatte zusammen mit dem beliebten Schauspieler eine limitierte Hörbuch-Edition produziert. Pro verkaufter CD ging ein Euro an die Musiktherapien der Tabaluga Kinderstiftung. Der Erlös wurde anschließend von Widex verdoppelt, so dass am Ende ein Betrag von 20.000 Euro für die Stiftung zusammen kam.

"Wir freuen uns, mit Mario Adorf einen glaubwürdigen Botschafter für unsere Aufklärungsinitiative gewonnen zu haben und im Rahmen unserer Partnerschaft gemeinsam Gutes zu tun," betont Peter David Schaade, geschäftsführender Gesellschafter der Widex Hörgeräte GmbH. "Kinder sind unsere Zukunft, ihnen müssen wir einen guten Start ins Leben ermöglichen. Wir haben uns deshalb für eine Spende zu Gunsten der Tabaluga Kinderstiftung entschieden, die traumatisierten Kindern wieder Lebensmut und Lebensfreude vermitteln will", erklärt Peter David Schaade.

Mario Adorf, der Botschafter des Hörgeräte-Herstellers für die nationale Aufklärungskampagne "Hören macht schön - Die Initiative für besseres Hören" ist, freut sich über die gemeinnützige Aktion: "Ich schätze Peter Maffay und freue mich deshalb ganz besonders, dass ich durch den Verkauf der Sonderedition meines Hörbuchs mit Widex zu einem stolzen Spendenbetrag für seine Stiftung beitragen konnte".

Widex Hörgeräte, einer der weltweit führenden Hersteller für moderne Hörsysteme, hat die Aufklärungskampagne "Hören macht schön - Die Initiative für besseres Hören" ins Leben gerufen, um einen selbstbewussten und selbstverständlichen Umgang mit Hörsystemen zu fördern. Mario Adorf, selbst bekennender Träger von Hörgeräten, unterstützt die Initiative als prominenter Botschafter. Sein Engagement begründet der Schauspieler mit seiner eigenen Erfahrung: "Eingeschränktes Hören verhindert, dass wir das Leben um uns herum mit allen Sinnen genießen können. Ich wünsche mir, dass Menschen mit Hörproblemen etwas dagegen tun. Warten Sie nicht lange, dadurch entgeht ihnen viel Lebensfreude!"

Weitere Informationen und druckfähiges Fotomaterial sind auf Anfrage erhältlich. Informationen zur Initiative finden Sie unter www.widex-hoergeraete.de/presse

Über die Tabaluga Kinderstiftung:

Die Tabaluga Kinderstiftung unter der Schirmherrschaft von Peter Maffay bietet Hilfe für Kinder in Not. Sie gibt Kindern und Jugendlichen eine Zuflucht, die eine schwere Krankheit, den Verlust des Elternhauses, familiäre Krisen sowie körperliche oder sexuelle Gewalt ertragen mussten. Jährlich werden in den Einrichtungen und Projekten der Stiftung rund 400 traumatisierte Kinder und Jugendliche betreut. Ein vielfältiges Therapieangebot hilft dabei, das seelische Gleichgewicht der Kinder wiederherzustellen und ihnen einen besseren Weg ins Leben zu ermöglichen.

Über Widex Hörgeräte GmbH:

Die Widex Hörgeräte GmbH, mit Sitz in Stuttgart, beschäftigt 95 Mitarbeiter und ist die größte europäische Tochtergesellschaft des dänischen Hörgeräte-Herstellers Widex A/S. Das familiengeführte Unternehmen Widex ist mit insgesamt 2.413 Mitarbeitern einer der Weltmarktführer für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb innovativer Hörsysteme. Als Erfinder des ersten volldigitalen Hörsystems agiert Widex an der Spitze hochtechnologischer Entwicklungen und ist mit Produkten am Markt vertreten, die jederzeit hinsichtlich Technologie und Design den Puls der Zeit treffen. Widex steht für innovative Ideen, ein exzellentes Qualitätsniveau und die absolute Ausrichtung auf die Bedürfnisse seiner Kunden.

Pressekontakt:

Sandra Peggy Reiß
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon 0711 7895-124
Fax 0711 7895-202
Mobil 0151 15 13 53 80
E-Mail peggy.reiss@widex-hoergeraete.de
Original-Content von: Widex Hörgeräte GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: