Staffing Industry Analysts

Staffing Industry Analysts lanciert die Executive Forum-Eröffnungskonferenz in Europa

London (ots/PRNewswire) - - Personalleiter treffen sich in London auf dem 2014 von Industrie sehnlichst erwarteten Event zur Diskussion der aktuellen und zukünftigen Lage im Bereich Personalführung und -beschaffung

Staffing Industry Analysts, globaler Berater für Zeitarbeit, veranstaltet die Eröffnungskonferenz "Executive Forum Europe" vom 3. bis 5. November 2014 im Grange St. Paul's Hotel in London. Auf der dreitägigen Konferenz treffen sich erstmalig einflussreiche Personalleiter von über 100 Unternehmen aus 19 Ländern.

Auf der Konferenz "Executive Forum Europe" werden alle Aspekte im Bereich Personalführung und -beschaffung zu einigen der größten aktuellen Herausforderungen für Zeitarbeitsfirmen angesprochen und innovative Lösungen mit Einblicken von Führungskräften vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten detaillierte Einsichten in die stark konkurrierende Personalbranche und die Redner sprechen ein breites Spektrum an wichtigen Themen im Bereich Vertrieb und Marketing, Geschäftsabläufe und Finanzen sowie Strategie und Geschäftsmöglichkeiten an. Executive Forum Europe baut auf dem Erfolg der seit 23 Jahren in den USA stattfindenden, gleichnamigen Konferenz auf. Die Konferenz in den USA im Jahr 2014 wurde mit einem "Stevie Award for Best Association Event or Meeting" ausgezeichnet.

"Executive Forum Europe ist eine zielgerichtete Konferenz, die hervorragende Möglichkeiten für Führungskräfte im Personalwesen bietet, strategische Fragen zu diskutieren, die die Zukunft der Branche beeinflussen werden", sagt Barry Asin, Präsident von Staffing Industry Analysts. "Technologien und Globalisierung verändern die Personalbranche und wir halten dies für den richtigen Zeitpunkt, unsere in den USA sehr erfolgreiche Konferenz auch in Europa abzuhalten."

Executive Forum Europe bietet Teilnehmern über 30 Vorträge, Diskussionsforen und Netzwerkevents sowie eine Ausstellung mit den führenden Anbietern für die Industrie und verschiedenen Präsentationen zu Kernthemen. John Nurthen, leitender Direktor der globalen Forschung bei Staffing Industry Analysts, eröffnet die Konferenz mit einem unabhängigen Blick auf die Industrie, einer kurzfristigen Voraussage und den Trends, die die strategischen Entscheidungen der Führungskräfte in den nächsten Jahren beeinflussen werden. Danach erörtert Fons Trompenaars, globaler Managementexperte und Autor, unter dem Thema "Bridging the Cultural Divide", wie die vorausschauendsten Unternehmen es schaffen, die kulturellen Unterschiede in Einklang zu bringen und so eine starke Ausgangsposition für Innovationen zu schaffen. Am Dienstag greift Jonas Prising, Hauptgeschäftsführer der ManpowerGroup, ein weiteres Hauptthema auf: "Where do we go Next? A Global View on the Industry". In diesem Vortrag stellt er seine einmalige Perspektive über die Zukunft der Personalbranche weltweit und den Einfluss der sich ändernden Technologien und Geschäftspraktiken auf Talente, Kunden und die Unternehmen in der Industrie vor. In der programmatischen Rede am Mittwoch "The Rise of the Machines; Artificial Intelligence and its Impact on the Staffing Industry" erläutert Professor Neil Jacobstein, wie Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz zu einer grundlegenden Veränderung in der Arbeiterschaft führen.

Unter www.siexecutiveforum.eu [http://www.siexecutiveforum.eu/] finden Führungskräfte im Bereich Personalführung und -beschaffung weitere Informationen zur Konferenz, die detaillierte Agenda sowie die Möglichkeit, sich als Teilnehmer anzumelden.

Informationen zu Staffing Industry Analysts Staffing Industry Analysts ist die führende Unternehmensberatung für befristete Beschäftigungsverhältnisse. Die firmeneigenen Analysen, preisgekrönten Studien, Daten, unterstützenden Tools, Veröffentlichungen und Konferenzen für Führungskräfte des Unternehmens, das für seine unabhängigen und objektiven Untersuchungen bekannt ist, bieten Entscheidungsträgern, die Zeitarbeitsdienste vermitteln oder in Anspruch nehmen, einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Zusätzlich zur Zeitarbeit befasst sich Staffing Industry Analysts außerdem mit verwandten personalbezogenen Gebieten. Das Unternehmen bietet mit dem CCWP-Programm (Certified Contingent Workforce Professional) Akkreditierung an. Das Unternehmen, das 1989 gegründet und 2008 von Crain Communications Inc. übernommen wurde, hat seinen Firmensitz in Mountain View (Kalifornien) und ist mit weiteren Niederlassungen in London (England) vertreten.

Web site: www.staffingindustry.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Ann Gargiulo, Marketing-Kommunikationsmanagerin,
Staffing Industry Analysts, agargiulo@staffingindustry.com,
+1-650-390-6171.

Original-Content von: Staffing Industry Analysts, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: