AI Airports International Limited

EANS-News: AI Airports International Limited
Liquidation der Gesellschaft


--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen

Jersey/Wien 7. Jänner 2016 - Die Gesellschaft AI Airports International Limited
(liquidiert) (,,AI" oder die ,,Gesellschaft") wurde am 29. Dezember 2015
liquidiert. Die Aktien von AI sind mit 29. Dezember 2015 nichtig. Die Austrian
Depository Certificates werden durch die OeKB gelöscht und deren Notiz an der
Wiener Börse eingestellt.

Nachfolgend die finalen Finanzinformationen der Gesellschaft vor der
Liquidation:

Bilanz zum 30. November 2015 (ungeprüft)
 _________________________________________________________________
|                 |               30. November 2015               |

|_________________|_____________________MEUR______________________|
|Liquide_Mittel___|______________________0,6______________________|
|Verbindlichkeiten|_____________________(0,2)_____________________|
|Eigenmittel______|______________________0,4______________________|

 
Entwicklung der liquiden Mittel der Gesellschaft vom 1. Jänner 2015 bis zur
Liquidation (ungeprüft)
 ____________________________________________________________________________
|_______________________________________|_Liquide_Mittel_und_Verwendung_MEUR_|
|Liquiditätsbestand_-_1._Jänner_2015____|________________3,0_________________|

|Rechtsstreit mit ehemaligem Director - |               (0,8)                |
|Dohr (1)_______________________________|____________________________________|
|Rechtsstreit mit ehemaligem Chairman - |               (0,8)                |
|Vilsmeier (1)__________________________|____________________________________|
|Rechtsstreit mit ehemaligem Director - |               (0,2)                |

|Pirrwitz (1)___________________________|____________________________________|
|Operative_und_Rechtskosten_(2)_________|_______________(0,8)________________|
|Aktionäre_-_Kapitalrückführung_________|_______________(0,4)________________|

|Liquiditäts-Endbestand - 15. Dezember  |                0,0                 |
|2015___________________________________|____________________________________|

Anm. 1: Beinhaltet den Anteil von AI an den Anwaltskosten der gegnerischen
Partei.
Anm. 2: Beinhaltet Verwaltungszeiten, Rechtskosten in Zusammenhang mit
Rechtsstreitigkeiten und alle sonstigen operativen Kosten.
 
 
Da diese Information ursprünglich in englischer Sprache verfasst wurde und diese
Version lediglich eine deutsche Übersetzung der englischen Information ist, ist
allein die englische Version die authentische Fassung.

Rückfragehinweis:
Metrum Communications
Martin Hehemann
T: +43 1 504 69 87-354
M: m.hehemann@metrum.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: AI Airports International Limited
             7 Bond Street 
             A-JE2 3NP St Helier, Jersey, Channel Islands
Email:    vavercakova@airportsinternational.eu
WWW:      www.airportsinternational.com
Branche:     Immobilien
ISIN:        AT0000A053N4
Indizes:     other securities.at
Börsen:      Dritter Markt: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren: