Die Ducks in Berlin!

Berlin (ots) - Donald Duck und Co sind im Rahmen einer Europareise in der deutschen Hauptstadt zu Gast und ...

Politycki & Partner

"Altes Land" von Dörte Hansen ist das "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels"

Frankfurt (ots) - Aus fünf Nominierungen wählte der unabhängige, inhabergeführte Buchhandel sein "Lieblingsbuch des Jahres" - Feierliche Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse als Auftakt für die "Woche unabhängiger Buchhandlungen" (WUB) vom 14. bis 22. November 2015.

Deutschlands BuchhändlerInnen haben entschieden: "Altes Land" von Dörte Hansen (Knaus) ist das "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels".

Am Freitag, dem 16. Oktober, wurde im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse zum ersten Mal das "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels" prämiert. Nach einer kurzen Ansprache durch Dr. Siv Bublitz, verlegerische Geschäftsführerin der Ullstein Buchverlage, stellten Buchhändlerinnen und Buchhändler die fünf nominierten Titel vor. Anschließend wurde das Lieblingsbuch durch die Organisatoren der "Woche unabhängiger Buchhandlungen" (WUB) bekannt gegeben.

Hervorgegangen ist das "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels" aus ursprünglich 274 Einreichungen. Im September waren die Nominierungen bekannt gegeben worden:

   - Dörte Hansen, Altes Land (Knaus)
   - Lily King, Euphoria (C.H.Beck)
   - Klaus Modick, Konzert ohne Dichter (Kiepenheuer & Witsch)
   - Karina Kalisa, Sungs Laden (C.H.Beck)
   - Jane Gardam, Ein untadeliger Mann (Hanser) 

Die Wahl zum "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels" ist der Auftakt für die bundesweite "Woche unabhängiger Buchhandlungen" (WUB) vom 14. bis 22. November, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet.

Die "Woche unabhängiger Buchhandlungen" (WUB) wurde 2014 von David Mesche, Inhaber der Berliner Buchhandlung BUCHBOX, angeregt. Bundesweit beteiligten sich Buchhandlungen mit Veranstaltungen und Aktionen. In diesem Jahr wird die Woche zusätzlich unterstützt von Michael Riethmüller (RavensBuch) und BUY LOCAL e.V. Hauptsponsor sind die Ullstein Buchverlage. Weitere Sponsoren sind die Verlage Aufbau, Bastei Lübbe und S.Fischer, Bodensee.print, buchhandel.de sowie als Förderpartner der Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Weitere Informationen unter: www.wub-event.de oder unter www.facebook.com/indiebooks

Presseanfragen richten Sie bitte an:


Politycki & Partner, Literatur- und Pressebüro, Hamburg
Tel. 040-4309315-0
E-Mail: info@politycki-partner.de

Das könnte Sie auch interessieren: