Piratenpartei Deutschland

Ehe für alle: Piraten fordern Zustimmung der Landesregierung

Berlin / Stuttgart (ots) - Die Piratenpartei Baden-Württemberg freut sich über die vom Bundestag beschlossene Öffnung der Ehe für alle. Da nun noch die Zustimmung des Bundesrats notwendig ist, fordern die Piraten die Landesregierung dazu auf, das Gesetz in der Länderkammer anzunehmen.

Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der Piratenpartei, kommentiert: "Die Öffnung der Ehe hat seit vielen Jahren sowohl in der Bevölkerung als auch im Bundestag eine klare Mehrheit. Leider wurde ein entsprechender Beschluss aus nicht nachvollziehbaren Gründen immer wieder verzögert. Es ist hocherfreulich, dass sich im Jahr 2017 nun endlich auch im Bundestag die Einsicht durchgesetzt hat, dass gleichgeschlechtliche Paare nicht schlechter behandelt werden dürfen. Die grün-schwarze Landesregierung sollte nun alle Wahltaktik beiseite legen und ebenfalls das einzig richtige tun: Der 'Ehe für alle' im Bundesrat zustimmen."

Pressekontakt:

Piratenpartei Deutschland
Landesverband Baden-Württemberg
Philip Köngeter
Stöckachstr. 53
70190 Stuttgart
Mobil: 01743678147
Website: www.piraten-bw.de

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Piratenpartei Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: