"M" Menschen Machen Medien (ver.di)

Wissen, wann die Stunde geschlagen hat: dju in ver.di bietet Arbeitszeit-App als Service für Redaktionen an

Berlin (ots) - Die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di hat mit der dju-Arbeitszeit-App auf ihrer Bundeskonferenz in Berlin einen neuen Service für Redakteurinnen und Redakteure in Zeitungsredaktionen vorgestellt. Die App bietet ein einfaches Hilfsmittel zur individuellen Kontrolle der Arbeitszeiten in Zeitungsredaktionen. Auf gängigen Smartphones und Arbeitsplatzrechnern kann das Programm genutzt werden und bietet Auswertungen und Überblick über die Arbeitszeiten in der Redaktion und Einsatzzeiten auf Außenterminen. "Der Druck in den Redaktionen steigt durch die veränderten Produktionsbedingungen im Zuge der digitalen Transformation immer weiter an. Es gibt bereits viele Redaktionen, die mit Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit gesundheitsgefährdende Einsätze rund um die Uhr begrenzen. Von vielen Kolleginnen und Kollegen, die davon noch nicht profitieren, wurde der Wunsch an uns heran getragen, sie dabei zu unterstützen, ihre Arbeitszeit zu dokumentieren: Sie wollen wissen, wann die Stunde geschlagen hat und ihre Arbeitszeit überschritten ist. Diesem Wunsch kommen wir mit unserem neuen Service gerne nach", erklärte die Bundesgeschäftsführerin der dju in ver.di, Cornelia Haß.

Hinweis für die Redaktionen: Weiter gehende Informationen finden Sie unter https://dju.verdi.de/service/arbeitszeit-app.

Der Link zur Smartphone-App für Android-Betriebssysteme im Google Play Store lautet: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.verdi.dju_arbeitszeit_app Das Installationsprogramm für 32-Bit-Windows-Systeme hat eine Größe von 33 MB und kann unter folgender Adresse heruntergeladen werden: https://dl.dropboxusercontent.com/u/66503711/dju_Arbeitszeit_install_x86.exe Dasselbe gibt es auch für 64-Bit-Windows-Systeme mit einer Größe von 36,2 MB unter: https://dl.dropboxusercontent.com/u/66503711/dju_Arbeitszeit_install_x64.exe Deutlich kleiner- nämlich nur 11 MB - ist die OSX-Version für den Mac-Desktop, unter: https://dl.dropboxusercontent.com/u/66503711/dju-Arbeitszeit-App.dmg Für Linux-User gibt es die 15 MB-schwere 64-Bit-Version: https://dl.dropboxusercontent.com/u/66503711/dju_Arbeitszeit_App_1.0_linux_64.tar.gz Die dju-Arbeitszeit-App für iphone und ipad ist in Vorbereitung und der Lizensierungsphase für den itunes-store. Die iOS-Version wird in Kürze auf der Seite dju.verdi.de veröffentlicht.

Pressekontakt:

Cornelia Haß
Leiterin Bereich Publizistik und Medien
Bundesgeschäftsführerin der dju in ver.di
ver.di-Bundesverwaltung - Ressort 3
Paula-Thiede-Ufer 10
10179 Berlin
Telefon: 030-6956 2322; mobil: 0160-152 88 27
Original-Content von: "M" Menschen Machen Medien (ver.di), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: