Drooms GmbH

Virtueller Datenraum in neuer Version: Drooms erhöht Anwenderfreundlichkeit
Das IT-Unternehmen Drooms präsentiert mit der neuen Version in erster Linie neue Funktionen und eine optimierte Usability

Frankfurt (ots) - Dadurch können die Anwender noch schneller und effizienter mit dem virtuellen Datenraum arbeiten

Das IT-Unternehmen Drooms (www.drooms.com) hat eine neue Version des gleichnamigen virtuellen Datenraums auf den Markt gebracht. Demzufolge präsentiert sich Drooms mit neuen Funktionen und einer optimierten Usability. Dies ermöglicht es den Anwendern, die Unterlagen im virtuellen Datenraum, wie bspw. Verträge, Abrechnungen, Vollmachten, Dokumentationen, Berichte und Kundeninformationen, schneller und effizienter zu bearbeiten. Laut Drooms konnten mit der Softwarelösung bereits mehrere Tausend geschäftskritische, komplexe Transaktionen wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions oder Börsengänge sicher, transparent und effizient durchgeführt werden.

"Mit Hilfe der neuen Funktionen und der optimierten Usability können unsere Kunden zukünftig nochmals deutlich schneller und effektiver mit Drooms arbeiten", betont Jan Hoffmeister, Geschäftsführer von Drooms. Durch das Update wird laut Hoffmeister vor allem die Administration des Datenraums erheblich vereinfacht: "Die Geschwindigkeit ist nicht nur bei der Ansicht, sondern auch bei der Verwaltung der Dokumente im Datenraum ein entscheidender Erfolgsfaktor. Durch die neuen Funktionen und die Erhöhung der Anwenderfreundlichkeit konnten wir eine deutliche Zeitersparnis auf Kundenseite verzeichnen."

Zu den Verbesserungen zählt die Einführung eines Schnellzugriffs auf alle Standardfunktionen durch die rechte Maustaste. Darüber hinaus können mehrere Indexpunkte gleichzeitig ausgewählt und so eine Aktion für diese parallel durchgeführt werden. So können die Anwender bspw. zukünftig mehrere Indexpunkte mit einem Klick hinzufügen, bearbeiten, kopieren, verschieben oder löschen. "Diese neuen Batch-Funktionen entlasten die Anwender beim Arbeiten im virtuellen Datenraum in erheblichem Maße", ergänzt Hoffmeister.

Drooms (www.drooms.com) ist der virtuelle Datenraum der Data Room Services GmbH. Die Softwarelösung gilt als virtueller Datenraum der neuen Generation und wurde zur Begleitung geschäftskritischer Transaktionen wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions oder Börsengänge entwickelt. Mit dem virtuellen Datenraum Drooms konnten bereits mehrere Tausend komplexe Transaktionen mit Softwarelösungen und Serviceleistungen sicher, transparent und effizient begleitet werden. Zu den Nutzern von Drooms zählen namhafte Unternehmen wie BASF, Siemens, Deutsche Bank, Allianz, UBS, Daimler, Commerzbank, ING, Ernst & Young, KPMG, Novartis, Evonik und die Metro Group.

Weitere Informationen:

Data Room Services GmbH, Eschersheimer Landstr. 6, 60322 Frankfurt,
Tel.: 069 / 478640-0, Fax: 069 / 478640-1, E-Mail: office@drooms.com,
Internet: www.drooms.com

Pressereferentin: Ilka Großecappenberg,
E-Mail: i.grossecappenberg@drooms.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: 0611 / 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de

Original-Content von: Drooms GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Drooms GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: