Zentrag Zentralgenossenschaft des dt. Fleischergewerbes eG

Deutscher Fleischmarkt 2009/2010
Daten - Fakten - Perspektiven
Jahrespressekonferenz der ZENTRAG eG, Zentralgenossenschaft des dt. Fleischergewerbes, am 19. April in Frankfurt

Frankfurt (ots) - Die ZENTRAG eG mit Hauptsitz in Frankfurt, das führende Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Branche in Deutschland, konnte auch im Geschäftsjahr 2009 - trotz der Wirtschaftskrise - seine Umsatz- und Ertragszahlen steigern und seine Spitzenposition weiter ausbauen. Auch die insgesamt fast 16.000 Betriebe des dt. Fleischerhandwerks kamen 2009 mit ihren 151.000 Mitarbeitern auf einen Gesamtumsatz von fast 16 Mrd. Euro. Der Fleischkonsum der Deutschen fiel leicht um 0,1 Prozent auf einen Pro-Kopf-Verbrauch von 60,9 kg. Zur Geschäftsentwicklung der ZENTRAG eG und der angeschlossenen Fleischergenossenschaften sowie zur Gesamtsituaition auf dem dt. Fleischmarkt im letzten Jahr und zur aktuellen Situation 2010 veranstaltet die ZENTRAG eG am Montag, 19. April 2010, in Frankfurt ihre traditionelle Jahrespressekonferenz, zu der Sie und Ihre Redaktion herzlich eingeladen sind. 

Mit freundlichen Grüßen

Martin Heinen, Felicitas Geßner

Pressekontakt:

ZENTRAG-Pressestelle
Boxgraben 18
52064 Aachen
Tel. 0241 912 857 0
Fax 0241 912 857 20
Mobil 0172 160 1962
m.heinen@pr-heinen.de
Original-Content von: Zentrag Zentralgenossenschaft des dt. Fleischergewerbes eG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: