LifeWatch AG

EANS-Adhoc: LifeWatch AG
Die Aktie der LifeWatch AG wird ab dem 21. September 2009 neu in die beiden Indizes SXI LIFE SCIENCES® und SXI Bio+Medtech® aufgenommen Die Mitgliedschaft in den Indizes der SPI®-Familie bleibt davon unberührt

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen

31.08.2009

Neuhausen am Rheinfall / 31. August 2009 - LifeWatch AG (SIX Swiss Exchange: LIFE), der führende Anbieter für drahtlose Herzfernüberwachungen in den USA, gibt heute bekannt, dass gemäss einer Mitteilung der SIX Swiss Exchange die Aktie der LifeWatch AG mit Wirkung vom 21. September 2009 in die beiden Indizes SXI LIFE SCIENCES und SXI Bio+Medtech aufgenommen wird. Die Mitgliedschaft in den Indizes der SPI-Familie bleibt davon unberührt.

Die Indizes der SXI-Familie decken Branchen ab, die für die Schweizer Wirtschaft von besonderer Bedeutung sind; SXI steht dabei für SIX Special Industry. Die Sektorenindexfamilie SXI wurde 2004 mit dem Ziel lanciert, die Liquidität von an der SIX Swiss Exchange kotierten Aktien aus international bedeutenden Branchen zu erhöhen.

Die beiden Indizes SXI LIFE SCIENCES und SXI Bio+Medtech bilden den Bereich Life Sciences ab und damit einen der prominentesten Sektoren der Schweiz. Die maximale Gewichtung eines Einzeltitels ist auf 10% beschränkt, wodurch kleine und mittelgrosse Unternehmen an Bedeutung gewinnen. Die Aktie der LifeWatch AG hat jetzt die folgenden erforderlichen Kriterien erfüllt:

Mindestkapitalisierung In die SXI-Indizes werden nur Titel aufgenommen, welche eine Free-Float- Kapitalisierung von mindestens CHF 100 Mio. aufweisen. Die Berechnung der Kapitalisierung erfolgt aufgrund der zum Stichtag (31. Juli 2009) aktuell verfügbaren Free-Float-Titelzahlen. Für eine Aufnahme muss die Kapitalisierung an einem Stichtag mindestens CHF 100 Mio. erreichen. Zusätzlich muss die

durchschnittliche  Kapitalisierung  während  20 dem Stichtag vorangehenden
Handelstagen mindestens CHF 100 Mio. betragen.

ICB Sektoreneinteilung
Die Brancheneinteilung basiert auf dem  von  Dow  Jones  und  FTSE  entwickelten
Klassifizie-rungsstandard   ICB   (Industry    Classification    Benchmark). Das 

Titeluniversum der beiden SXI-Indizes umfasst einen oder mehrere der folgenden ICB-Subsektoren: 4533 Medizinische Leistungen / 4535 Medizinische Geräte / 4537 Medizinische Produkte / 4573 Biotechnologie / 4577 Arzneimittel.

Free Float Für die Aufnahme in einen der SXI-Indizes muss der frei handelbare Anteil (Free Float) eines Titels mindestens 20% betragen.

Diese Kriterien werden von der LifeWatch AG vollumfänglich erfüllt und daher ist eine Aufnahme der Aktie in die beiden oben genannten SXI-Indizes mit Beginn vom 21. September 2009 angezeigt.

Zu LifeWatch AG LifeWatch AG, mit Hauptsitz in Neuhausen am Rheinfall und Kotierung an der SIX Swiss Exchange (LIFE) in der Schweiz, ist der führende Anbieter von modernen Telemedizinsystemen und Überwachungsdienstleistungen (Monitoring Services) für Personengruppen, die von Hochrisikopatienten und chronisch Kranken bis zu normalen Konsumenten von Gesundheits- und Wellnessprodukten reichen. LifeWatch verfügt über Niederlassungen in den USA, den Niederlanden, Japan, Grossbritannien, der Schweiz und in Israel. LifeWatch AG ist die Muttergesellschaft von LifeWatch Services, Inc., einem Unternehmen für Über- wachungsdienstleistungen insbesondere bei Herzerkrankungen - Cardiac Monitoring Services - und Hersteller von Telekardiologie-Produkten. www.lifewatch.com

E-Mail Alerts: Um regelmässig die neusten Informationen zu LifeWatch zu erhalten, tragen Sie sich bitte in die Verteilerliste ein unter http://production.investis.com/lifewatch/alert-service/

This press release includes forward-looking statements. All statements other than statements of historical facts contained in this press release, including statements regarding future results of operations and financial position, business strategy and plans and objectives for future operations, are forward-looking statements. The words "believe," "may," "will," "estimate," "continue," "anticipate," "intend," "expect" and similar expressions are intended to identify forward-looking statements. LifeWatch AG has based these forward looking statements largely on current expectations and projections about future events and financial trends that it believes may affect the financial condition, results of operations, business strategy, short term and long term business operations and objectives, and financial needs. These forward-looking statements are subject to a number of risks, uncertainties and assumptions. In light of these risks, uncertainties and assumptions, the forward-looking events and circumstances described may not occur and actual results could differ materially and adversely from those anticipated or implied in the forward-looking statements. All forward-looking statements are based only on data available to LifeWatch AG at the time of the issue of this press release. LifeWatch AG does not undertake any obligation to update any forward-looking statements contained in this press release as a result of new information, future events or otherwise.

THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS PRESS RELEASE DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OF SECURITIES OF LIFEWATCH AG OR ANY OF ITS SUBSIDIARIES FOR SALE IN THE UNITED STATES OR AN INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES OF LIFEWATCH AG OR ITS SUBSIDIARIES IN THE UNITED STATES. IN ADDITION, THE SECURITIES OF LIFEWATCH AG AND ITS SUBSIDIARIES HAVE NOT BEEN REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS. ANY PUBLIC OFFERING OF SECURITIES TO BE MADE IN THE UNITED STATES WILL BE MADE BY MEANS OF A PROSPECTUS THAT MAY BE OBTAINED FROM LIFEWATCH AG OR ITS SUBSIDIARIES, AS APPLICABLE, AND WILL CONTAIN DETAILED INFORMATION ABOUT THE ISSUER AND ITS MANAGEMENT AS WELL AS FINANCIAL STATEMENTS OF THE ISSUER.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Kobi Ben Efraim; Chief Financial Officer
Tel +41 52 632 00 50 | Fax +41 52 632 00 51 | E-Mail kobibe@lifewatch.com

Sensus Investor & Public Relations GmbH, Zürich
Tel +41 43 366 55 11 | Fax +41 43 366 55 12 | E-Mail lifewatch@sensus.ch

Branche: Gesundheitsdienste
ISIN: CH0012815459
WKN: 1281545
Index: SPI, SPIEX
Börsen: Frankfurt / Open Market (Freiverkehr) / XETRA
SIX Swiss Exchange / Hauptsegment
Berlin / Freiverkehr

Original-Content von: LifeWatch AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LifeWatch AG

Das könnte Sie auch interessieren: