Sparwelt.de

Im Test: Winterreifenkauf online - praktikabel aber Preisunterschiede bis zu 30 Prozent

Berlin (ots) - Jeder dritte Deutsche (33 %) kauft dieses Jahr neue Winterreifen, ein Drittel davon bestellt im Internet. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Shopping-Ratgeberportals Sparwelt.de (http://www.sparwelt.de). Nach einem Test der relevantesten Online-Reifenhändler im Hinblick auf Internetauftritt, Kundenservice, Sortimentsgröße, Lieferung und Preis kommt das Portal zum Ergebnis: Sieben von acht Händlern liefern schnell und zuverlässig. Große Unterschiede gibt es vor allem beim Kundenservice, der Sortimentsgröße und dem Preis. Reifendirekt.de hat im Test in allen Kategorien durchweg überzeugt und ist sowohl Test- als auch Preis-Leistungs-Sieger.

Test-Sieger, Preis-Leistungs-Sieger, Schlusslicht

Reifendirekt.de liegt deutlich vor den sieben Mitbewerbern. Besonders positiv fallen der Kundenservice und das mit Abstand größte Sortiment auf. Insgesamt ist die Leistung von Reifendirekt.de sehr gut (1,4). Beim Preis schneidet der Anbieter gut (2,0) ab und ist deshalb eindeutiger Test- und Preis-Leistungs-Sieger. Schlusslicht im Test ist Vergölst.de. Der Händler hat ein vergleichsweise kleines Sortiment und ermöglicht eine Bezahlung weder per Rechnung noch per Lastschrift. Zudem ist die Rücksendung kostenpflichtig. Somit ist die Leistung zwar ausreichend (3,6), aber doch deutlich schwächer als die der Konkurrenz.

Preisunterschiede bis zu 30 Prozent

Zu insgesamt sechs Zeitpunkten im August und September hat das Shopping-Ratgeberportal Sparwelt.de die Preise der relevantesten Online-Reifenhändler für zwölf Reifenmodelle erhoben. "Beim Kauf eines Satzes Winterreifen lassen sich je nach Fahrzeugklasse durch einen Preisvergleich bis zu 30 Prozent sparen. In unserer Erhebung ergab sich eine Ersparnis zwischen 74 Euro beim Kleinwagen und knapp 200 Euro beim Mittelklassefahrzeug", sagt Daniel Engelbarts, Chefredakteur von Sparwelt.de. Viele der Online-Reifenhändler stellen kostenlose Online-Rabattcodes bereit. Engelbarts' Spartipp: Erst die Preise vergleichen, dann bei Google nach dem Namen des Händlers in Verbindung mit dem Begriff 'Gutschein' suchen und den Rabattcode bei der Bestellung einlösen. So lässt sich Engelbarts zufolge zusätzlich sparen.

Praxis-Test - schnelle Lieferung, handliche Verpackung, unkomplizierter Rückversand

Alle Händler liefern im Test versandkostenfrei nach Hause oder in eine frei wählbare Partnerwerkstatt. Sechs von acht Händlern liefern innerhalb von zwei Werktagen. Die Reifen kommen in Folie verpackt im Zweierpack. Der Rückversand ist bei sechs von acht Anbietern kostenlos und erfolgt per Abholung durch den Paketdienst. Lediglich Vergölst.de und Reifen24.de berechnen den Rückversand.

Weiterführende Informationen und Materialien

Unsere Berichterstattung im Sparwelt.de-Magazin www.sparwelt.de/Magazin_Winterreifenkauf_online

Ausführlicher Test-Bericht mit weiterführenden Hintergrundinformationen www.sparwelt.de/Online-Reifenhaendler-im-Vergleich

Datensatz: Die Test-Ergebnisse im Überblick (Excel) www.sparwelt.de/Test-Ergebnisse-im-Ueberblick

Grafik: Die Test-Ergebnisse im Überblick (JPG) www.sparwelt.de/Test-Ergebnisse-Grafik

Grafik: Filialen und Partnerwerkstätten der Online-Reifenhändler (JPG) www.sparwelt.de/Grafik-Filialen-und-Partnerwerkstaetten

Über den Sparwelt.de-Test von Online-Reifenhändlern

Sparwelt.de hat auf Basis der meistgestellten Suchanfragen im Zusammenhang mit dem Kauf von Winterreifen die relevantesten Online-Reifenhändler identifiziert. Insgesamt wurden im September 2014 acht Anbieter getestet. Jeder Anbieter wurde in den Kategorien Online-Auftritt, Kundenservice, Sortimentsgröße und Lieferung standardisiert mithilfe von Schulnoten bewertet. Dabei wurden 29 Einzelkriterien berücksichtigt.

Über die Sparwelt.de-Preiserhebung

Sparwelt.de hat im August und September 2014 wöchentlich (insgesamt sechs Mal) die Preise für Winterreifen in drei Größen erhoben: 185/60 R 15 T (Kleinwagen), 195/65 R 15 H (Kompaktklasse) und 225/45 R 17 H (Mittelklasse). Pro Größe wurden jeweils vier Reifenmodelle berücksichtigt. Die ausgewählten Reifenmodelle belegten in den Winterreifentests 2013 von ADAC und Stiftung Warentest sowie von Auto Bild die ersten drei Plätze. Zudem wurde für jede Reifengröße das am besten bewertete Modell einer Marke erhoben, die nicht zu den weltmarktführenden Herstellern gehört. Insgesamt wurden pro Erhebung die Preise für zwölf Reifenmodelle pro Anbieter erhoben. Benotet wurde der Gesamt-Durchschnittspreis, der sich aus sämtlichen Tagespreisen aller Modelle und Größen errechnete.

Über die Umfrage

Das Marktforschungsinstitut YouGov hat im Auftrag von Sparwelt.de vom 17. bis 19. September 2014 eine repräsentative Online-Umfrage unter deutschen Verbrauchern ab 18 Jahren durchgeführt. Insgesamt nahmen 1.007 Personen an der Befragung teil.

Über Sparwelt.de

Sparwelt.de ist ein unabhängiges und redaktionell geführtes Ratgeber- und Empfehlungsportal für Online-Shopping und Sparen. Dessen 30-köpfige Redaktion bietet Verbrauchern u.a. Ratgeber-Beiträge, Testberichte und Produkt-News. Darin erfahren Leser alles, was sie über den Einkauf im Internet wissen müssen und wie sie sicher und einfach sparen können. Tagesaktuelle, von der Redaktion geprüfte und aufbereitete Sonderangebote und Rabattgutscheine aller bekannten Online-Shops finden Konsumenten in den Rubriken Schnäppchen und Gutscheine. Empfehlungen und Ratgeber rund um das Thema Finanzen ergänzen die Berichterstattung. Das Portal finanziert sich über Vermittlungsprovisionen, die es von Händlern erhält, wenn Verbraucher die Angebote und Gutscheine nutzen.

Pressekontakt:

Pressekontakt:

Paul Peters
Leiter Public Relations
Telefon: (030) 921064-267
E-Mail: presse@sparwelt.de
Original-Content von: Sparwelt.de, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: