BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 16. Juni 2002, 11.45 Uhr / Lese-Zeichen

    München (ots) -

    Am Sonntag, 16. Juni 2002, 11.45 Uhr, nimmt "LESE-ZEICHEN"
Stellung zu Martin Walsers neuem, heftig umstrittenem Buch "Der Tod
eines Kritikers":
    
    Was gab es darüber im Vorfeld des Erscheinens nicht  alles zu
lesen und zu hören, und manch ein Kommentar wurde ohne Kenntnis des
Inhalts abgegeben. Redakteure von "Lesezeichen" haben das Buch
(erschienen im Suhrkamp-Verlag, in dem der Autor bereits mehr als 60
Bücher publiziert hat) gelesen und berichten, was tatsächlich in dem
Roman steht.
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: