BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Samstag, 15. Juni 2002
Notizbuch am Samstag / Bayerisches Fernsehen
Samstag, 15. Juni 2002
Zwischen Spessart und Karwendel
Sonntag, 16. Juni 2002
Sehen statt Hören
Schwaben & Altbayern
Alpen-Donau-Adria

    München (ots) -
    
    Samstag, 15. Juni 2002, 11.00 Uhr
    
    Notizbuch am Samstag
    "Vielleicht träumen wir ... aber wir müssen träumen!"
    Frauen-Bilder aus der brasilianischen Provinz Bahia
    
    Sie entsprechen nicht dem Bild der typischen brasilianischen
"Katalogschönheiten" mit viel nackter Haut und knappem Minirock. Die
drei Frauen aus der brasilianischen Provinz Bahia sind vom Leben
gezeichnet - mit Sorgenfalten die eine, weißhaarig die zweite und
immer müde die dritte. Das Leben in der Provinz Bahia hält für sie
nicht viel bereit: für die Kinder, die meist ohne Vater aufwachsen;
für die Frauen, die nach schlechter Schulbildung schlechte Jobs
annehmen oder sich schon als Jugendliche prostituieren. Die bunte
brasilianische Fröhlichkeit verkommt im harten Alltag zur Fassade.
Dennoch versuchen die drei Brasilianerinnen, ihre Strategien gegen
das Elend zu finden. "Vielleicht träumen wir ... aber wir müssen
träumen": Ulrike Zöller porträtiert im Notizbuch am Samstag drei
brasilianische Frauen: um 11 Uhr in Bayern2Radio.
        
    Samstag, 15. Juni 2002, 18.05 Uhr

    Zwischen Spessart und Karwendel
    Moderation: Robert Fuchs
    Charakterrolle für Bayern 100 Jahre Landesverein für Heimatpflege
    "Noko Giri" Japanische Werkzeuge aus Metten
        

    Sonntag, 16. Juni 2002, 18.05 Uhr

    Schwaben & Altbayern     Moderation: Christian Schneider     Land unter? Unwetter im Voralpenland     UV-Schock für Bäume Sonnen-Nekrose in Regensburg          Sonntag, 16. Juni 2002, 9.15 Uhr

    Sehen statt Hören                              
    Wochenmagazin für Hörgeschädigte                        
    (Mit Untertiteln und Gebärdensprache)
    
    Themen:
    
    Besuch in Estland
    Zwei gehörlose Jugendliche aus Helsinki lernen Land und Leute    
    kennen
    
    Gehörlosen-TV in Finnland          
    Drei Fernseh-Profis stellen ihre Arbeit vor
    
    Hinweis auf "Elisabeth"        
    Sondervorstellung des Musicals am 9.Juli in Essen für Gehörlose,  
    Schwerhörige und Ertaubte
    
    Faxabruf "Sehen statt Hören": 0190 / 150 74 107 (Euro 0,62/Min.)
    
    
    Sonntag, 16. Juni 2002, 17.30 Uhr

    Alpen-Donau-Adria
    
    1) TV-Kroatien:      Bienensanatorium auf der Insel Unije
    
    2) ORF-Burgenland:    Auszeichnungen für innovative Architektur
    
    3) TV-Slowenien:    Medikamente aus Heilkräutern im Kloster Olimje
    
    4) ORF-Tirol:         Landwirte als Natur- und Landschaftsführer
    
    5) RAI-Bozen:         Dem Metall auf der Spur
    
      Moderation: Michael Ament
    
        
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: