BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 17.03.2002, ab 18.00 Uhr / Kommunalwahl 2002 - Die Stichwahlen

München (ots) - Der Tag der spannenden Stichwahlen in Bayern: in Nürnberg, Würzburg, Augsburg und Passau fällt die Entscheidung über die zukünftigen Oberbürgermeister. Das Bayerische Fernsehen ist ab Punkt 18.00 Uhr live dabei - vom Eingang der ersten Ergebnisse über die Trendmeldungen bis zur Feststellung der Gewinner. Gleich anschließend gibt es Reaktionen von Siegern und Verlierern. Direktberichte gibt es ferner von den Landratswahlen in Amberg-Sulzbach und Lindau. Im Studio analysiert Moderator Andreas Bönte mit dem Politikwissenschaftler Prof. Heinrich Oberreuter die Ergebnisse und die Bedeutung der Stichwahlen für die Kommunal- und Landespolitik. Dazu präsentiert Stefan Scheider die neuesten Erkenntnisse der Wahlforscher. Auch über die Entscheidung um die Landräte wird in der Wahlsendung ausführlich berichtet. An allen sieben Schauplätzen sind die Reporter des Bayerischen Fernsehens vor Ort. Sie melden sich live aus Lindau und Amberg und mit Filmberichten aus den Landkreisen Erlangen-Höchstadt, Freyung-Grafenau, Main-Spessart, Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim und dem Ostallgäu. Darüber hinaus berichtet Stefan Scheider über die Entscheidungen bei den Bürgermeisterwahlen in Städten und Gemeinden mit mehr als 10 000 Einwohnern. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: