BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Das Notizbuch, Dienstag, 19. Februar 2002, 10.03 Uhr

    München (ots) -          Zwischen Bitterkeit und Nostalgie: Ein Blick zurück auf die Kindheit          Kindheit: unbekümmerte Jahre, endlose Geborgenheit, uneingeschränktes Glück. Viele Klischees ranken sich um den Begriff "Kindheit". Im Rückblick überwiegt die Nostalgie  vergessen sind all die Verletzungen und Enttäuschungen dieser frühen Lebensphase.          Oder das Gegenteil: der Blick zurück im Zorn. Eltern, Geschwister und Lehrer sollen Schuld daran sein, dass das Leben bis heute nicht glatt läuft. "Unglückliche Umstände" haben die Kindheit verdorben und damit die Chancen für die Zukunft verbaut. Ein schlechter Start ist nie mehr einzuholen.          Welche Rolle spielen die Erinnerungen an die Kindheit in unserem späteren Leben? Diese zentrale Frage stellt Hanna Dragon im Notizbuch "Zwischen Bitterkeit und Nostalgie: Ein Blick zurück auf die Kindheit" in Bayern2Radio. Menschen verschiedener Generationen erzählen aus ihrem Leben. Fachleute erklären, wie unser Gedächtnis funktioniert. Und der Schriftsteller Otfried Preußler betrachtet das Thema aus poetischer Sicht.

ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: