BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Terminverschiebung

    München (ots) -
    
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,
    
    bedingt durch die schrecklichen Ereignisse der letzten Wochen
wurden und werden die Fernsehprogramme aller Sender laufend geändert.
Von den Änderungen sind auch Beiträge des Bayerischen Rundfunks im
Ersten betroffen. So liegt Ihnen inzwischen sicher das Presse-Spezial
zum BR-TATORT "Und dahinter liegt New York" vor. In dem Heft ist der
ursprünglich geplante Sendetermin 18. November 2001 angegeben. Bitte
beachten Sie, dass der BR-TATORT "Und dahinter liegt New York" auf
Sonntag, 23. Dezember 2001, 20.15 Uhr, verschoben wurde.
    
    Der Sendetermin zum BR-TATORT "Im freien Fall" - Sonntag, 4.
November 2001, 20.15 Uhr - bleibt. Aber:
    
    "TERRA AUSTRALIS" - Joachim Fuchsbergers Film über "Südaustralien"
- wird voraussichtlich auf Donnerstag, 6. Dezember 2001, 20.15 Uhr,
verschoben.
    
    Wenn dieser Termin definitiv feststeht, erhalten Sie umgehend
Bescheid.
    
    Ich bitte um Verständnis und verbleibe mit freundlichen Grüßen
    
    Mit freundlichen Grüßen
    
    Josy Henkel
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: