BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Montag, 08. Oktober 2001, 20.15 Uhr / Münchner Runde

    München (ots) -

  Auf den Spuren des Terrors:   Sicherheit um jeden Preis?

    Bayerns Innenminister Günter Beckstein und Bundesinnenminister Otto Schily sind sich einig. Eine Vielzahl von Maßnahmen soll helfen, möglichen Terroristen auf die Spur zu kommen. Rasterfahndung, Videoüberwachung, Lockerung des Bank- und Fernsprechgeheimnisses, Fingerabdrücke im Personalausweis, DNA-Karteien und Datenabgleich zwischen Polizei und Verfassungsschutz sind im Gespräch. Kritiker zweifeln am Erfolg der geplanten Maßnahmen, Datenschützer warnen. Werden wir alle gläserne Bürger? Wie viel Sicherheit ist möglich - und zu welchem Preis?

    Darüber diskutiert die Münchner Runde.

    Moderation: Ursula Heller


ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel.: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: