BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Programm-Meldung: Freitag 4. Mai 2001

    München (ots) -
    
    Freitag 4. Mai 2001, 10.03 Uhr
    
    Das Notizbuch
    
    Lehrers Leiden und Lehren Streß durch Schule
    
    Einst war den Lehrern allseits Respekt sicher: in der
Gesellschaft, bei den Schülern, bei den Eltern. Heute müssen sie um
Achtung und Selbstachtung kämpfen, stehen in der Kritik und unter
Druck. Viele Lehrer können diesem Druck nicht standhalten. Sie fühlen
sich ausgebrannt, werden krank, können nicht mehr arbeiten, müssen
ihren Dienst quittieren. Von 1996 bis 1999 wurden in Bayern 5.500
Lehrerinnen und Lehrer dienstunfähig. Was steckt hinter dieser
Entwicklung? Im Freitagsforum diskutieren darüber eine Lehrerin, die
frühpensioniert wurde, und einer, der bis zum Rentenalter
hochmotiviert weitermachen möchte, ferner der Arbeits- und
Sozialmediziner Andreas Weber und ein Schüler.
    
    
    Freitag, 4. Mai 2001, 19.00 Uhr        
    
    Unser Land
    
    Moderation: Erna Raps              
    
    Die Themen der Sendung:
              
    Leder von bayerischen Rindern        
    Sonnleitner zur Agrarpolitik        
    Aus dem Giftarsenal der Natur        
    Vermittlungsbörse für historische Baustoffe                        
    
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
BAYERISCHER RUNDFUNK    
Pressestell    
Susanne Seeberger        
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: