BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 25. Februar 2001, 21.30 Uhr
Reportage am Sonntag

München (ots) - Mit Smoking und besen Fasching in Stadt und Land Reportage von Tom Fleckenstein und Fabi Uitz Redakltion: Corinna Spies Faschingsmuffel können es sich schon gleich gar nicht vorstellen: Fasching macht Spaß! Naja, werden da selbst Faschings-Sympathisanten sagen, wirklich noch? Ist der Fasching nicht längst zur Farce seiner selbst verkommen, zum Frohsinn auf Kommando der profitierenden Gastronomie? Fasching macht Spaß! Das stellten zumindest die Reporter/innen des BR fest, als sie sich den diesjährigen Fasching in Stadt und Land näher anschauten. Ungebrochen ist der schrille Übermut der tanzenden Hexen von Lauingen, die in dem schwäbischen Städtchen alljährlich mit ihrem Besen "auskehren". Und jedes Jahr neu gehen in der Großstadt München Damen in eleganten Abendkleidern und Herren im Smoking auf den Ball, trinken Champagner, speisen fein und tanzen bis tief in die Nacht. Sie kennen es noch, in München wie in Lauingen und vielleicht auch anderswo, das Faschingsglück aus Traum und Tollerei, das dem Alltag eine lange Nase zeigt. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: