BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 17. September 2000, 14.45 Uhr
Geliebte, Göttin, Kultfigur
Zum 150. Geburtstag der Bavaria
Übertragung des Festaktes

München (ots) - Vor 150 Jahren vollendete Ferdinand von Miller in der königlichen Erzgießerei Bayerns die Kolossalstatue nach dem endgültigen Entwurf Ludwig von Schwanthalers, und noch immer ist die Bavaria vor der Ruhmeshalle auf der Theresienhöhe in München ein Anziehungspunkt für Einheimische und Menschen aus aller Welt. Anlässlich des 150. Jahrestages der feierlichen Enthüllung am 9. Oktober 1850 findet am Sonntag, 17. September, zu Füßen der Bavaria ein Festakt statt. Festredner sind Münchens Oberbürgermeister Christian Ude und Staatsminister Kurt Faltlhauser. Höhepunkt dieses Festaktes wird das Anlegen einer Schärpe an der Dame aus Erz sein. Durch die Sendung führt Michael Harles, der als Gäste u.a. den Ururenkel von Ferdinand von Miller und die Ururenkelin von Ludwig Schwanthaler begrüßen wird. Zudem präsentiert er Wissenswertes und Kurioses über die eiserne bayerische Lady. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: