JAKO-O

Kleine Forscher mit Köpfchen: JAKO-O sponsert Hauptpreise beim Kinderwettbewerb "Erlebter Frühling"

Bad Rodach (ots) - JAKO-O, der Versandhandel für Kindersachen mit Köpfchen, sponsert beim bundesweiten Kinderwettbewerb "Erlebter Frühling" der Naturschutzjugend (NAJU), Hauptpreise im Wert von 1.800 Euro. Jetzt wurden die Sieger gekürt: Insgesamt gab es fünf erste Plätze in den Kategorien Kindergarten, Schule mit wissenschaftlichem Ansatz, Schule mit künstlerischem Ansatz sowie für zwei einzelne Kinder. Eine Kinder-Yoga-Gruppe darf sich über einen Sonderpreis freuen, der ebenfalls von JAKO-O zur Verfügung gestellt wird. "Forschen und dabei die Natur entdecken ist ein wunderbarer Ansatz für Kinder, um spielerisch ihre Umwelt zu begreifen. Wir freuen uns, die kleinen Wissenschaftler mit unserer Forscherausrüstung unterstützen zu können", sagt Bettina Peetz, Geschäftsführerin von JAKO-O.

   Zum Frühlingsbeginn 2009 hatte die NAJU Kinder bis 13 Jahre 
aufgerufen, die vier Frühlingsboten (Löwenzahn, Großer Abendsegler, 
Eulenfalter und Rauchschwalbe) in der Natur zu suchen, zu beobachten 
und die Erlebnisse z. B. in Bildern, Geschichten oder Bastelarbeiten 
zu verarbeiten. Aus der Vielzahl an Einsendungen wurden jetzt von 
einer Jury insgesamt fünf erste Plätze sowie drei zweite Plätze 
ausgewählt. Alle ersten Preisträgergruppen und die Sonderpreisträger
dürfen sich über eine JAKO-O Forscherkiste für 10 Personen freuen. 
Darin enthalten sind
   - Abenteuerrucksäcke,
   - das beliebte Naturforscher-Set (eine Umhängetasche mit 
     Lupendose, Lupe, Kescher, Maßband, Karabiner sowie extra 
     Beutel für Fundstücke),
   - eine Dynamo-Taschenlampe sowie
   - das Natur-Spaß-Buch "Unsere Natur erforschen und erleben". 

Die beiden Einzelsieger erhalten jeweils einen Forscherrucksack, der ebenfalls die oben genannten JAKO-O Produkte enthält. Auf den zweiten Platz haben es insgesamt drei Kindergruppen geschafft, die auch mit Forscherrucksäcken ausgestattet werden, welche von JAKO-O teilgesponsert wurden.

"Wer sich schon als Kind mit Tieren und Pflanzen beschäftigt und dabei, einfach nebenbei, naturkundliche und ökologische Informationen erhält, behält vielleicht auch als Erwachsener ein Interesse am Ökosystem und der Umwelt", so hofft Bettina Peetz. Passend zum Thema gibt es seit Kurzem auch die JAKO-O Klima-Umwelt-Software. Mir ihr können Kinder ab fünf Jahren erforschen, wie sich das eigene Verhalten im Alltag weltweit auf Umwelt und Klima auswirkt. Damit wird das umfangreiche JAKO-O Sortiment im Bereich Forschen und Entdecken noch weiter ausgebaut.

Ausgezeichnete Familienfreundlichkeit

Die JAKO-O GmbH wurde 1987 gegründet und gehört neben dem Spielwarenhersteller HABA sowie dem Kindergarten- und Schulausstatter Wehrfritz zur HABA-Firmenfamilie. Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter ist Klaus Habermaaß. Seit 2004 erschließt JAKO-O mit den Vertriebsbereichen Qiéro! und FIT-Z neue Zielgruppen: Während sich JAKO-O an Kinder bis 10 Jahre wendet, richtet sich FIT-Z an Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. Qiéro! bietet Mode für Erwachsene. Die HABA-Firmenfamilie beschäftigt im nordbayerischen Bad Rodach (Oberfranken) etwa 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für ihre familienfreundliche Unternehmenspolitik wurde die gesamte HABA-Firmenfamilie bereits mehrfach mit dem Zertifikat zum Audit berufundfamilie® ausgezeichnet, einer Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Pressekontakt:

Volker Clément
MasterMedia GmbH
Fon 040 507113-40
Fax 040 591845
volker.clement@mastermedia.de

Original-Content von: JAKO-O, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: JAKO-O

Das könnte Sie auch interessieren: