FOCUS Magazin Verlag GmbH

Golfsport boomt wie keine andere Sportart
FOCUS-Marktanalyse "Der Markt des Golfsports" mit neuen Fakten

    München (ots) - Golf liegt im Trend. Ende 2001 waren rund 400 000
Golfspieler in rund 650 Golfclubs organisiert. Dies bedeutet einen
Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von knapp acht Prozent, während bei
vielen anderen Sportarten die Mitgliederzahl rückläufig ist. Damit
wird Golf eine immer populärere Sportart. Dies ist nur ein Fakt der
neuen FOCUS-Branchenanalyse zum Markt des Golfsports. Golfen boomt -
3,25 Millionen Deutsche wollen in diesem Jahr Golf einmal
ausprobieren. Auch in der Golfplatzdichte steckt ein enormes
Entwicklungspotenzial. Auf einen 18-Loch-Golfplatz kommen in
Deutschland ca. 140 000 Einwohner. Im Vergleich zu dem Vorreiter USA,
ca. 16 000 Einwohner pro 18 Loch, ist die Bundesrepublik in diesem
Bereich noch ein Entwicklungsland.
    
    Dennoch bleibt Golf vorläufig eine Sportart der Gutverdienenden
und Akademiker. Männer sind unter den Golf spielenden Bundesbürgern
besonders häufig vertreten. Während fast eine Million Männer häufig
oder sporadisch Golf spielen, sind es nur 0,64 Millionen Frauen. Die
Golfer gehören meist der Gruppe der Entscheidungsträger an und haben
ein hohes Informationsbedürfnis. In ihrem Konsumverhalten werden
Golfer ebenfalls ihrem exklusiven Ruf gerecht. Sie leisten sich gern
teure Sachen und besuchen bevorzugt exklusive Geschäfte. Qualität und
Schönes sind für Golfer wichtiger als der Preis. Außerdem haben Sie
ein ausgeprägtes Interesse an Kunst und Kultur im Vergleich zur
Gesamtbevölkerung.    
    
    Als weiteres Ergebnis zeigt die Marktanalyse, dass Golfer ihren
Sport gern im Urlaub betreiben. Reine Golfreisen sind in der Regel
kürzer als Ferien, bei denen Golf nur eine untergeordnete Rolle
spielt. Das Traumziel der Golftouristen sind die USA. Traum und
Realität klaffen allerdings auseinander: Die meisten Golfer fahren
nach Spanien. Sie bevorzugen als Reisezeit Frühjahr und Herbst und
machen auch gern mal zwischendurch einen Golf-Kurztrip innerhalb
Deutschlands.
    
    Diese und weitere Informationen zum Markt des Golfsports, zu
Konsum, Golftouristik, Golfanlagen und Mediennutzung enthält die
aktuelle FOCUS-Ausarbeitung "Der Markt des Golfsports". Sie kann per
Telefax unter 0 89/92 50-20 61 oder per E-Mail unter
anzeigen@focus.de bestellt werden und steht auch als Download unter
www.medialine.de/golf zur Verfügung.
    
    
ots Originaltext: FOCUS Magazin Verlag GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:

Claudia Voltz
FOCUS Magazin Verlag GmbH
Leitung Marketing-Service
Arabellastraße 23
81925 München
Telefon: 0 89/92 50-20 72
Fax:        0 89/92 50-20 61
E-Mail: claudia.voltz@focus.de
Internet: www.medialine.de
                www.focus.de
                www.focus-money.de

Kirsten Hedinger
Hedinger Communications
Hansastraße 5
20149 Hamburg
Telefon: 0 40/53 30 88-70
Fax:        0 40/53 30 88-77
E-Mail: hedinger@hedingerCom.de

Original-Content von: FOCUS Magazin Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FOCUS Magazin Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: