FOCUS Magazin Verlag GmbH

"Gut, wenn man die Fakten kennt"
- FOCUS startet neue Image-Kampagne/Nutzwert für Leser steht im Vordergrund

    München (ots) Das Nachrichtenmagazin FOCUS startet eine neue
Print-Kampagne. Die doppelseitigen Anzeigen greifen spielerisch
Schlagworte aus Politik, Wirtschaft, Technik und Kultur auf.
Plakative Schwarzweißfotos und provozierende Aussagen münden in dem
Slogan: "Gut, wenn man die Fakten kennt" .
    
    Das erste von zunächst vier Motiven erscheint Ende November in
reichweitenstarken und zielgruppenaffinen Publikumszeitschriften.
    
    Es verbindet das Thema Ökosteuer mit dem Blick in den neuen
Plenarsaal des Deutschen Bundestags - pünktlich zur geplanten zweiten
Stufe der Steuererhöhung zum 1. Januar 2001. Eine Headline in
Tickerform stellt unterschiedliche Sichtweisen im Infodschungel zur
Disposition: "Ökosteuer absetzen!... Ökosteuer aussetzen! ...
Ökosteuer aussitzen? - Gut, wenn man die Fakten kennt."
FOCUS-Chefredakteur Helmut Markwort: "Die Kampagne vermittelt unsere
journalistischen Kernkompetenzen in den Bereichen Wirtschaft,
Politik, Technik und Kultur: Wer urteilen will, muss die Fakten
kennen - FOCUS liefert Woche für Woche, News to use." Allein im Jahr
2000 hat das Nachrichtenmagazin bis zur Ausgabe 48 mehr als 7500
redaktionelle Seiten veröffentlicht - mehr als jedes andere deutsche
Magazin.
      
    Realisiert wurde die Anzeigenserie von der Werbeagentur Michael
Conrad & Leo Burnett, die den FOCUS-Etat schon seit acht Jahren
betreut. Die Frankfurter verantworten auch die seit sechs Jahren
erfolgreiche "rote Kampagne" , die parallel zur neuen Image-Werbung
fortgeführt wird.
    
ots Originaltext: FOCUS Magazin Verlag GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

Bei FOCUS:
Frank-Michael Müller
Verlagsleiter
FOCUS Magazin Verlag GmbH
Telefon: 0 89/92 50-27 06
Telefax: 0 89/92 50-25 34
E-Mail:  frank-michael.mueller@focus.de
Internet: www.focus.de

Bei MC&LB:
Alexander Yazdi
Etat Direktor
Michael Conrad & Leo Burnett
Telefon: 0 69/7 80 77-441
Telefax: 0 69/7 80 77-711
E-Mail:  alexander_yazdi@leoburnett.de
Internet: www.leoburnett.com

Original-Content von: FOCUS Magazin Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FOCUS Magazin Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: