FOCUS Magazin Verlag GmbH

FOCUS beschließt das Jahr 1999 erfolgreich
IVW IV/99: neuer Höchstwert im Abonnement mit fast 350.000 Exemplaren

München (ots) - Doppelt positive Jahresbilanz 1999 für FOCUS: Nachdem der Erlös im Anzeigenbereich eine neue Rekordmarke erreichte, zeigt FOCUS in der aktuellen IVW-Statistik seine Stärke auch im Heftverkauf: Zwar sank im vierten Quartal 1999 der Gesamtverkauf im Vergleich zum Vorjahresquartal um 2,2 Prozent. Trotzdem schaffte FOCUS als einziger Titel im Segment der aktuellen Wochenmagazine im Jahresschnitt 1999 mit 780.569 Exemplaren einen Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr. "Damit setzt sich die langfristige positive Entwicklung von FOCUS fort", freut sich Verlagsleiter Andreas Struck. Einen weiteren Erfolg verbucht FOCUS mit einem erneuten Zuwachs bei den regelmäßigen Lesern: Die Zahl der Abonnenten liegt mit fast 350.000 im vierten Quartal 1999 im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent höher. Der Vorsprung auf den "Spiegel" vergrößerte sich damit auf über 30.000 Exemplare. Zum siebten Geburtstag von FOCUS am 18. Januar 2000 wird gleichzeitig der Auftritt im Bereich der Abo-Werbung erneuert. Das Layout und die Kommunikation der Kampagne werden sich konsequent am journalistischen Stil und der Heftoptik von FOCUS orientieren: schnell, modern, klar und eigenständig. ots Originaltext: FOCUS Magazin Verlag GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Weitere Informationen Andreas Struck / Horst Jarkovsky FOCUS Verlagsleitung Telefon: 089/9250-3385 Telefax: 089/9250-2534 E-Mail: horst.jarkovsky@focus.de Internet:www. focus.de/medialine Original-Content von: FOCUS Magazin Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: