Palo Alto Networks

Palo Alto Networks nimmt am Weltwirtschaftsforum in Davos teil

München (ots/PRNewswire) - Weltweiter Dialog und präventiver Ansatz gegen Cybersicherheitsvorfälle sind der Schlüssel zur vierten Industriellen Revolution

Palo Alto Networks (NYSE: PANW), gibt bekannt, dass Führungskräfte des Sicherheitsunternehmen der nächsten Generation an der 46. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos (20. bis 23. Januar) teilnehmen. So werden unter anderem der Vorstandsvorsitzende Mark McLaughlin sowie der stellvertretende Vorsitzende und Chief Security Officer für Japan, William Saito, in der Schweiz vertreten sein.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150527/218856LOGO

Unter dem Motto "Mastering the Fourth Industrial Revolution" ist Cybersicherheit ein zentrales Thema des diesjährigen Gipfels. Die neue industrielle Revolution explodiert geradezu mit Innovationen, die das Leben vernetzter und die Unternehmen effizienter machen sollen. Bei der Fortführung des digitalen Lebensstils spielt Vertrauen eine wichtige Rolle. Vertrauenseinbußen - als Folge der häufigen IT-Sicherheitslücken und Bedenken der Verbraucher wegen ihrer Daten - drohen jedoch den Fortschritt und die Innovation, die diese schnelllebige, vernetzte Welt antreiben, zu behindern. Entscheidend zur Bewältigung dieses Problems ist der globale Dialog über die Navigation in die digitale Zukunft. Dabei geht es darum, wie sich das Ruder herumreißen lässt, um die Cyberkriminelle abzuwehren - und hierfür ist eine präventionsorientierte Denkweise nötig.

"Um das Vertrauen in unser digitales Zeitalter zu erhalten, müssen wir unsere Ressourcen entsprechend lenken, um die Angriffe an jedem Punkt im Angriffslebenszyklus für die Gegner noch schwieriger zu machen. Dies ist möglich durch Technologie der nächsten Generation, schnellere Analyse und Erkennung sowie menschliche Koordination und intelligente Richtlinien. Dies erfordert, dass wir den Sicherheitsdiskurs über das Technologie-Wettrüsten hinaus hieven zu einer Diskussion darüber, wie wir als globale Gemeinschaft planen, unsere digitale Welt sicherer zu machen. Für Palo Alto Networks ist es eine große Ehre, daran teilzuhaben und diese wichtige Diskussion in Davos in diesem Jahr voranzutreiben", erklärte Mark McLaughlin, Vorstandsvorsitzender von Palo Alto Networks.

"Das Cybersicherheitsproblem lastet weiterhin schwer auf den Schultern von Unternehmen und Regierungen auf der ganzen Welt. Ein Schlüsselelement, um diesen wachsenden Druck zu lindern und der Flut von Cybervorfällen ein Ende zu setzen, ist die Fortführung der internationalen Debatte um ein wirklich globales Problem. Das Weltwirtschaftsforum spielt eine wertvolle Rolle dabei, die Akteure zusammenzubringen, die ein Teil der Lösung sein müssen", kommentierte William H. Saito, stellvertretender Vorsitzender und Chief Security Officer für Japan bei Palo Alto Networks.

- Blog: Protecting Our Digital Way of Life: Thoughts heading into the
  World Economic Forum Annual Meeting in Davos (http://researchcenter
  .paloaltonetworks.com/2016/01/mark-mclaughlin-at-davos) 
- "Navigating the Digital Age: The Definitive Cybersecurity Guide for
  Directors and Officers" 
  (https://www.securityroundtable.org/the-book/) - eine gemeinsame 
  Veröffentlichung von Palo Alto Networks und der New York Stock 
  Exchange 
- SecurityRoundtable.org (https://www.securityroundtable.org/) - 
  Community zum Teilen von Lösungspraktiken, Anwendungsfällen und 
  Expertenrat als Leitfaden für Führungskräfte zum Managen von 
  Cybersicherheitsrisiken 

Pressekontakt:

über Cybersicherheit und die vierte Industriellen Revolution:
Über Palo Alto Networks
Palo Alto Networks ist das Sicherheitsunternehmen der nächsten
Generation und nimmt als solches die Führungsrolle in einer neuen Ära
der Cybersicherheit ein. Palo Alto Networks ermöglicht bei Tausenden
von Unternehmen weltweit die sichere Bereitstellung von Anwendungen
und schützt vor Cyberangriffen. Dank eines innovativen Ansatzes und
hochgradig differenzierter Funktionen zur Prävention von
Cyberbedrohungen bietet unsere bahnbrechende Sicherheitsplattform ein
Sicherheitsniveau, das herkömmlichen oder punktuell eingesetzten
Produkten weit überlegen ist. Dadurch sind eine sichere Abwicklung des
Tagesgeschäfts und der Schutz der wertvollsten Vermögenswerte eines
Unternehmens gewährleistet. Weitere Informationen finden Sie unter
www.paloaltonetworks.com.
Palo Alto Networks and the Palo Alto Networks logo are trademarks of
Palo Alto Networks, Inc. in the United States and in jurisdictions
throughout the world. All other trademarks, trade names or service
marks used or mentioned herein belong to their respective owners.

Das könnte Sie auch interessieren: