Jahreszeiten Verlag, VITAL

Mücken lieben viel Vitamin E im Blut und hohe Cholesterinwerte

Hamburg, 29. März (ots) - Mücken lieben bei ihren Opfern viel Vitamin E im Blut und einen hohen Cholesterinspiegel. Zu diesem Ergebnis kommen nach einem Bericht der Zeitschrift VITAL Wissenschaftler der Universität von Florida (USA). "Für Insekten sind diese Stoffe lebenswichtig. Daher gehen sie bei der Wahl ihrer Opfer ganz gezielt vor", erklären die Wissenschaftler. Da ein hoher Cholesterinwert auf Herzprobleme hinweisen kann, haben die Mückenattacken möglicherweise für den kräftig Gestochenen auch eine positive Seite: Er weiß, dass er sich gründlich untersuchen lassen sollte. Wird der hohe Cholesterinspiegel früh erkannt, lässt er sich durch Diät oder Medikamente reduzieren. ots Originaltext: VITAL Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion VITAL Esther Langmaack Tel.: 040/2717-3121 Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, VITAL, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: