ERF Medien e.V.

Smart-TV: ERF Mediathek jetzt auch direkt auf dem Fernseher

Wetzlar (ots) - Die Fernseh-Mediathek von ERF Medien (Wetzlar) ist jetzt auch auf Abruf über den Fernsehbildschirm zu sehen. Möglich machen dies moderne Smart-TV-Geräte. Diese können nicht nur Sendungen per Satellit oder Kabel zeigen, sondern auch mit dem Internet verbunden werden. So lassen sich Internetdienste auch auf dem TV-Bildschirm aufrufen. Nahezu jedes heute verkaufte Fernsehgerät ist solch ein "Smart-TV". Für den Zugang zu der ERF Mediathek gibt es nun eine "ERF App" für solche Geräte. Die Installation dieser App ist für die Nutzer kostenfrei.

Die ERF App steht u. a. für Fernseher von Samsung, Philips, LG, Technisat und viele weitere zur Verfügung. Wer bei einem älteren Flachbild-Fernsehgerät diese Funktionalität nachrüsten will, dem bieten sich Zusatzgeräte wie Streaming-Boxen (z. B. Amazon Fire TV Stick) als eine kostengünstige Möglichkeit.

In der ERF App sind die aktuellen Ausgaben von "Mensch Gott", "Gott sei Dank", der "ERF Gottesdienst" und viele anderen Sendungen on-Demand, also auf Wunsch und jederzeit, verfügbar. Informationen zum Smart-TV-Angebot des ERF sowie ein erklärender Film zur Einrichtung finden sich unter www.erf.de/smarttv. Dieses neue Angebot komplettiert die ERF Mediathek über den PC oder mobile Geräte wie Smartphones und Tablets (jederzeit abrufbar unter www.erf.de/tv) und die Ausstrahlung der ERF Sendungen über Bibel TV und einige Regionalsender.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen steht Ihnen Pressesprecher Michael vom Ende
zur Verfügung.
Michael vom Ende
Pressesprecher
ERF Medien e. V.
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: presse@erf.de
www.erf.de
ERF - Der Sender für ein ganzes Leben.
Unsere Vision:
"Wir möchten nichts lieber, als dass Menschen Gott kennenlernen und
er ihr Leben verändert. Dazu suchen wir die besten medialen
Möglichkeiten." Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus
Spenden. Weitere Informationen finden Sie unter www.erf.de/presse
oder im Magazin ANTENNE.
Original-Content von: ERF Medien e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ERF Medien e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: