ERF Medien e.V.

ERF Medien hat 30.000 Digitalradios verkauft

Wetzlar (ots) - ERF Medien (Wetzlar) gehört zu den Vorreitern der digitalen Radiotechnik. Seit August 2011 ist das Radioprogramm ERF Plus von ERF Medien bundesweit digital zu empfangen. Seit Juni 2013 gibt es auch das Programm ERF Pop in der Hauptstadt Berlin über Digitalradio. Um die neue Technik unter den Hörern des ERF voranzubringen, hat ERF mediaservice GmbH, Dienstleister von ERF Medien, Radiogeräte mit digitaler Technik in ihr Angebot aufgenommen. Bis jetzt hat der ERF 30.000 Radiogeräte ausgeliefert. Das gaben die Geschäftsführer Jens Krombach und Thomas Helsper bekannt. Derzeit bietet die ERF mediaservice GmbH zwölf verschiedene Radiogeräte für den digitalen Empfang an, die vor allem für den mobilen Einsatz geeignet sind. Bundesweit wurden bislang 52 Senderstandorte aufgebaut. Im Dezember kommen die Sender Jena, Bad Lobenstein (Sieglitzberg) und Oschatz (Collmberg) hinzu. Für das erste Quartal 2015 sind die Aufschaltungen von Wittenberg und dem Brocken (Harz) angekündigt. Im Endausbau soll eine fast flächendeckende Versorgung mit Digitalradio über 110 Sendestationen erfolgen. Auch in der Schweiz ist das Programm ERF Plus über Digitalradio empfangbar. Autofahrer können von der Nordsee bis in die Berner Alpen durchgängig ERF Plus hören, ohne umschalten zu müssen. Die von der ERF mediaservice GmbH angebotenen digitalen Geräte werden zu Preisen zwischen 49,90 Euro und 129 Euro verkauft. Neu in diesem Jahr hinzugekommen sind solarbetriebene Radios, die sowohl Digitalradio als auch UKW empfangen können. Digitalradio verbindet die Verbreitung von Radiosignalen mit Zusatzinformationen. Nach Angaben der Medienanstalten können bundesweit über 5,4 Millionen Radiohörer bereits Programme digital empfangen. Kontakt: ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Telefon 06441 957-300, E-Mail: info@erf-mediaservice.de

Pressekontakt:

KONTAKT

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pressesprecherin, Heike
Straßburger, zur Verfügung.

ERF Medien e. V.
Heike Straßburger
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 957-227
Fax: 06441 957-51244
E-Mail: presse@erf.de
www.erf.de

Der ERF ist das Medienunternehmen, das durch einzigartige Inhalte in
Radio, Fernsehen und Internet Menschen hilft, den Glauben an Jesus
Christus zu entdecken und in Gemeinde und Gesellschaft zu leben.
Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus Spenden. Nähere
Informationen gibt es im Magazin ANTENNE und im Internet unter
www.erf.de.
Original-Content von: ERF Medien e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ERF Medien e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: