ERF Medien e.V.

Tod mit 3 Jahren | Abschied von Joshua

Wetzlar (ots) - Joshua kam mit einem Wasserkopf und schweren Fehlbildungen des Gehirns auf die Welt. Es war den Eltern Friederike und Ralph Walker (Ammerbuch bei Tübingen) klar, dass der Junge mit einer Behinderung auf die Welt kommt. Dennoch haben sich die Eltern für ihn entschieden. Unzählige Operationen, lange Aufenthalte in der Kinderklinik in Tübingen und viele Zuwendungen der Eltern - der Vater ist gelernter Pfleger - konnten das Leben Josuas nicht retten. Friederike und Ralph Walker sind dankbar für die drei Jahre, die er bei ihnen war. "Gott hat es anders entschieden", sagt Friederike Walker im Rückblick. Ein Film aus der Sendereihe "Gott sei Dank! - ein Angebot von ERF Medien.

Der ERF ist das Medienunternehmen, das durch einzigartige Inhalte in Radio, Fernsehen und Internet Menschen hilft, den Glauben an Jesus Christus zu entdecken und in Gemeinde und Gesellschaft zu leben. Finanziert wird die Arbeit aus Spenden. Nähere Informationen gibt es im Magazin ANTENNE und im Internet unter www.erf.de.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen steht Ihnen der Pressesprecher, Michael vom
Ende, zur Verfügung.

ERF Medien e. V.
Michael vom Ende
Leiter Kommunikation
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 957-227
Fax: 06441 957-51244
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: presse@erf.de
www.erf.de

Original-Content von: ERF Medien e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ERF Medien e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: