ERF Medien e.V.

Jesus gesehen | Todesangst und Panikattacken weg

Wetzlar (ots) - Pontus J. Back hat mit Mitgliedern der bekannten britischen Hard-Rock-Band Whitesnake und anderen Rockgrößen gespielt. Aber der Musiker aus Finnland hat panische Angst vor dem Tod. Er beschäftigt einen Assistenten, dessen einziger Job es ist, ihn zu beruhigen. Er säuft wie ein Loch. "Im Laufe der Jahre auf Tour, trank ich täglich drei große Flaschen Wodka und konsumierte jede Art von Drogen an die ran kam." Aufgrund seines Lebenswandels landet er irgendwann im Krankenhaus. Seine Leber, Nieren und Bauchspeicheldrüse hörten auf zu arbeiten. "Gott sei Dank haben mich Christen besucht und für mich gebetet. Zwei von ihnen erzählten mir wie Jesus sie persönlich geheilt hat. Das gab mir Hoffnung!"

Ein Film aus der Sendereihe "Gott sei Dank! - ein Angebot von ERF Medien.

Der ERF ist das Medienunternehmen, das durch einzigartige Inhalte in Radio, Fernsehen und Internet Menschen hilft, den Glauben an Jesus Christus zu entdecken und in Gemeinde und Gesellschaft zu leben. Finanziert wird die Arbeit aus Spenden. Nähere Informationen gibt es im Magazin ANTENNE und im Internet unter www.erf.de.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen steht Ihnen der Pressesprecher, Michael vom
Ende, zur Verfügung.

ERF Medien e. V.
Michael vom Ende
Leiter Kommunikation
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 957-227
Fax: 06441 957-51244
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: presse@erf.de
www.erf.de

Original-Content von: ERF Medien e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ERF Medien e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: